Ex-Paare ziehen für neue RTL-Show zusammen: Erstes Promi-Duo steht fest!

Köln/Lüneburg – Hat ihre Liebe etwa noch eine Chance? Das erste Kandidaten-Paar für die neue RTL-Show "Prominent getrennt - Die Villa der Verflossenen" steht fest. Und das Duo teilt eine bewegte Vergangenheit, die reichlich Zündstoff verspricht.

Jenny Elvers (48) nimmt mit ihrem Ex-Partner und Vater ihres Sohnes, Alex Jolig (58), an der neuen RTL-Show "Prominent getrennt" teil.
Jenny Elvers (48) nimmt mit ihrem Ex-Partner und Vater ihres Sohnes, Alex Jolig (58), an der neuen RTL-Show "Prominent getrennt" teil.  © Instagram/Jenny Elvers

Bislang war der Cast des brandneuen Reality-Formats ein gut gehütetes Geheimnis. Am Donnerstag gab RTL die ersten beiden Namen bekannt.

Schauspielerin Jenny Elvers (48) zieht vor laufenden Kameras mit ihrem Ex-Partner zusammen. Die Blondine wird bekanntlich mit vielen Männern in Verbindung gebracht. Die Liste reicht von Farin Urlaub (58) über Thomas D. (53) bis hin zu Goetz Elbertzhagen (62), mit dem sie bis 2014 verheiratet war.

Ihre letzte Beziehung mit dem rund zehn Jahre jüngeren Model Simon Lorinser ging im November 2019 in die Brüche. Plant Jenny nun etwa mit ihm ein Liebes-Comeback im TV?

Rekord beim RTL-Spendenmarathon: Über 41 Millionen Euro für Kinder in Not gesammelt
RTL Rekord beim RTL-Spendenmarathon: Über 41 Millionen Euro für Kinder in Not gesammelt

Nicht ganz, denn an ihrer Seite wird Alex Jolig (58) in die Villa der Verflossenen ziehen! Mit dem einstigen "Big Brother"-Kandidat war Jenny vor mehr als zwanzig Jahren wenige Monate lang liiert.

Die beiden verbindet jedoch mehr als ihre kurze Beziehung. Aus dieser ging nämlich eine Schwangerschaft und die Geburt von Jennys Sohn Paul (20) hervor. Als sich das Paar trennte, folgte ein unschöner Sorgerechtsstreit. Doch wie stehen Jenny und Alex inzwischen zueinander?

RTL+ bestätigt erstes Promi-Ex-Paar bei Instagram

Jenny Elvers bei Instagram

Acht Ex-Paare kämpfen bei "Prominent getrennt" um 100.000 Euro

Die neue Show "Prominent getrennt" startet am 22. Februar bei RTL.
Die neue Show "Prominent getrennt" startet am 22. Februar bei RTL.  © RTL

Aus Liebe zu Paul scheinen die Eltern nach ihrem Zwist Frieden geschlossen zu haben. Jenny war sogar mit Paul und Alex sowie dessen neuer Frau Britta zusammen im Urlaub.

Ob die Harmonie auch bei "Prominent getrennt" Bestand haben wird, ist fraglich. Bei einer 20 Jahre zurückreichenden Vergangenheit dürften noch einige offene Rechnungen beglichen und alte Gefühle hochgeholt werden, wie die Showmacher im Vorfeld versprechen.

So muss das Ex-Paar nicht nur gemeinsam unter einem Dach leben, sondern auch als Team zusammenarbeiten, um eine Chance auf bis zu 100.000 Euro zu haben.

RTL-Spendenmarathon geht wieder an Start und will mit Prominenz Kindern in Not helfen
RTL RTL-Spendenmarathon geht wieder an Start und will mit Prominenz Kindern in Not helfen

Wer ihnen dabei den Rang ablaufen könnte, will RTL schon bald bekannt geben. Insgesamt werden acht getrennte Paare in die Villa der Verflossenen einziehen.

Ebenso viele Folgen wird es geben, die ab dem 22. Februar bei RTL gezeigt werden. Auf RTL+ gibt es die Folgen jeweils schon eine Woche früher zu sehen.

Titelfoto: Montage: RTL, Instagram/Jenny Elvers

Mehr zum Thema RTL: