Paukenschlag bei RTL! Sender wirft Show nach nur zwei Folgen aus dem Programm

Köln - Paukenschlag bei RTL. Der Privatsender hat die neue Spielshow "Du musst dich entscheiden" mit Mario Barth (48) und Jürgen Vogel (53) nach nur zwei Ausgaben wieder eingestampft.

Ausgelacht! Comedian Mario Barth (48) und Schauspieler Jürgen Vogel (53) trafen mit der neuen Spielshow "Du musst dich entscheiden" nicht den Nerv des Publikums.
Ausgelacht! Comedian Mario Barth (48) und Schauspieler Jürgen Vogel (53) trafen mit der neuen Spielshow "Du musst dich entscheiden" nicht den Nerv des Publikums.  © TVNOW / Sebastian Drüen

Das Format sollte ursprünglich vier Folgen umfassen. In Köln hatte man aber offenbar den Glauben an einen Erfolg der Show verloren, nachdem die Quoten in dieser Woche kräftig eingebrochen waren.

Schon die erste Ausgabe von "Du musst dich entscheiden" hatte vor einer Woche mit weniger als zwei Millionen Zuschauern und einem Marktanteil von 11,7 Prozent in der relevanten Zielgruppe nur bedingt überzeugen können.

Die zweite Folge büßte schließlich über eine halbe Million Zuschauer ein. In der Reichweite der Privatsender lag RTL damit zwar immer noch vorne, doch in der Zielgruppe musste man sich Sat.1 und ProSieben geschlagen geben.

Alles was zählt: Jetzt wird's ernst! Vanessa und Christoph wollen auswandern, doch es gibt ein Problem
Alles was zählt Alles was zählt: Jetzt wird's ernst! Vanessa und Christoph wollen auswandern, doch es gibt ein Problem

Unter den miesen Quoten hatte im Anschluss auch "Stern TV" zu leiden. Das Magazin mit Moderator Steffen Hallaschka (49) erreichte ebenfalls nicht mehr die sonst gewohnten Werte.

"Leider hat die neue Show 'Du musst dich entscheiden' nicht die Resonanz beim Publikum gefunden, die wir uns gewünscht haben. Daher haben wir uns entschieden, die beiden verbleibenden Folgen vorerst aus dem Programm zu nehmen", erklärte RTL gegenüber DWDL.de.

Doppelter Sascha Grammel als Ersatzprogramm

Als Prämisse der Show sollten unter der Moderation von Katrin Bauerfeind (38) gängige Klischees auf den Prüfstand gestellt werden.
Als Prämisse der Show sollten unter der Moderation von Katrin Bauerfeind (38) gängige Klischees auf den Prüfstand gestellt werden.  © TVNOW / Sebastian Drüen

Einen besonderen Dank sprach der Sender den Mitwirkenden um Mario Barth, Jürgen Vogel und Katrin Bauerfeind (38) aus, die alle "mit echter Begeisterung mitgewirkt haben".

Als Prämisse der Show sollten gängige Klischees auf den Prüfstand gestellt werden. Noch immer bestimmen Vorurteile wie "Frauen sind die schlechteren Autofahrer", "Bodybuilder können keine Mathe-Genies sein" oder "Nonnen machen keinen Kampfsport" das Denken.

Doch inwiefern treffen sie im Jahr 2021 noch tatsächlich zu? Das wollten die befreundeten Kontrahenten Barth und Vogel herausfinden, trafen damit aber wohl nicht den Nerv des Publikums.

Wer wird Millionär: Wer wird Millionär: Günther Jauch ist verwundert - "Die Kanzlerin sitzt mir gerade gegenüber"
Wer wird Millionär Wer wird Millionär: Günther Jauch ist verwundert - "Die Kanzlerin sitzt mir gerade gegenüber"

Als Ersatzprogramm am kommenden Mittwoch, 26. Mai, zeigt RTL einen Doppelpack mit Sascha Grammel (47). Um 20.15 Uhr gibt es eine Wiederholung seines Live-Programms "Sascha Grammel live! Fast fertig", das am 24. Januar 2020 zum ersten Mal ausgestrahlt wurde.

Sensationelle 5,12 Millionen Zuschauer sahen damals die Bauchredner-Show. Im Anschluss folgt noch ein Blick hinter die Kulissen des Comedian. Die bereits ausgestrahlten Folgen von "Du musst dich entscheiden" sind weiterhin auf TVNOW verfügbar.

Titelfoto: TVNOW / Sebastian Drüen

Mehr zum Thema RTL: