Schimmel bei Hartz und herzlich: "Zumutung, dass wir hier leben müssen!"

Mannheim - Absolut eklig und dazu noch schwer gesundheitsschädigend: Petra (51) und ihre beiden Kinder müssen feststellen, dass ihre Wohnung komplett von Schimmel befallen ist. Das Geld für neue Möbel fehlt. Doch zumindest hat der Vermieter gute Nachrichten.

ACHTUNG, SPOILER!

Petra (51) ist geschockt vom Schimmel in ihrer Wohnung.
Petra (51) ist geschockt vom Schimmel in ihrer Wohnung.  © RTLZWEI

Im Mannheimer Stadtteil Waldhof lebt Petra in einer Neubauwohnung zusammen mit ihrer Tochter Celina. Die seit 2001 arbeitslose Mutter freut sich zunächst, endlich wieder richtig kochen zu können, denn von einem Spender hat sie einen Elektroherd geschenkt bekommen.

Kurz danach stellt sich aber das erste Problem bei der Protagonistin von "Hartz und herzlich - Tag für Tag Benz-Baracken" ein. Beim Geschirrspülen ist der Abfluss des Spülbeckens nach unten hin abgebrochen.

"Wir haben es erstmal gar nicht bemerkt, erst wo das Wasser rausgedrungen ist", so die 51-Jährige. "Jetzt hab ich eine Schnur rangemacht, dass es nicht ganz runterbrechen tut, weil da noch eine Spülmaschine dran ist."

Nathalie Volk: Nathalie Volk alias Miranda diGrande: "Was hast du mit deinen Zähnen gemacht?"
Nathalie Volk Nathalie Volk alias Miranda diGrande: "Was hast du mit deinen Zähnen gemacht?"

Viel größere Sorgen sollte sich die Familie aber um den Schimmel in der Wohnung machen, den sie vor einigen Wochen festgestellt hatten und sofort meldeten.

Jetzt kam die Genehmigung der Wohnungsbaugesellschaft, dass die GBG auf die Suche nach einer neuen Bleibe geht. Petra: "Ich möchte nicht, dass meine Tochter irgendwann lungenkrank wird wie ich. Mein Leben ist mir scheißegal, aber meine Kinder sind mir nicht egal."

Ihr Sohn Pascal (19) beseitigt die befallene Tapete.
Ihr Sohn Pascal (19) beseitigt die befallene Tapete.  © RTLZWEI

Hartz und herzlich - Tag für Tag Benz-Baracken: "Ach du Shit!"

Die Wohnung ist ständig feucht, die Wände regelrecht nass.
Die Wohnung ist ständig feucht, die Wände regelrecht nass.  © RTLZWEI

In einer Nacht habe Petra einen Hustenanfall bekommen und nicht gewusst, woher dieser rührt.

Ihr Sohn Pascal (19) habe dann hinter die Wohnzimmermöbel geleuchtet und gesehen, dass auch dahinter die ganze Wand voller Schimmel ist.

Im Beisein des RTL-Fernsehteams zieht die Familie das Regal nach vorn, hinter dem noch viel mehr Schimmel zum Vorschein kommt: "Ach du Shit", fällt Petra dazu nur ein.

Die Wollnys: "Wie ein Kind": Estefania Wollny erhält für erschlankte Figur fiese Kommentare
Die Wollnys "Wie ein Kind": Estefania Wollny erhält für erschlankte Figur fiese Kommentare

Unverzüglich reißen sie die befallene Tapete ab und entsorgen diese, sprühen Schimmelspray und schmieren eine Grundierung drauf. "Wir haben mit Masken und Handschuhen gearbeitet", erklärt die Zweifach-Mama.

Für sie ist klar, dass sie nicht länger hier wohnen können: "Das ist eine Zumutung, dass wir hier leben müssen."

Die neue Folge mit zahlreichen anderen Baracken-Bewohnern seht Ihr am Dienstagabend ab 20.15 Uhr bei RTLZWEI oder schon jetzt bei TVNOW.

Titelfoto: RTLZWEI

Mehr zum Thema TV & Shows: