Serien-Comeback! "Prince von Bel-Air" wird künftig anders

Los Angeles - Was für eine TV-Sensation! Die Kult-Serie "Der Prinz von Bel-Air" kommt zurück - mit Will Smith (51) und großen Veränderungen.

Will Smith in seiner Kultrolle als "Prinz von Bel Air".
Will Smith in seiner Kultrolle als "Prinz von Bel Air".  © imago images/Everett Collection

In den frühen 90er-Jahren spielte Will Smith in der Sitcom "Der Prinz von Bel Air" die Hauptrolle, schaffte so den Durchbruch in Hollywood. 

In der geplanten Neuauflage soll der 51-Jährige nun als ausführender Produzent fungieren. 

Ob er selbst mitspielen wird, wurde bislang weder bestätigt noch dementiert.

Urlaub für Tanja Szewczenko: Was trägt Luis da auf der Nase?
Tanja Szewczenko Urlaub für Tanja Szewczenko: Was trägt Luis da auf der Nase?

Der Stoff werde derzeit Streamingdiensten wie Netflix und HBO angeboten, berichtet "Hollywood Reporter". 


Allerdings soll die Serie mit dem schlichten Titel "Bel-Air" diesmal nicht als witzige Sitcom erscheinen, sondern als düsteres Drama. Man darf gespannt sein ...

Titelfoto: imago images/Everett Collection

Mehr zum Thema TV & Shows: