Sesamstraße-Star Gernot Endemann ist tot

Hannover - Der Schauspieler Gernot Endemann ist im Alter von 78 Jahren verstorben. Als Fahrradhändler Schorsch wurde er in der Kult-Serie "Sesamstraße" berühmt.

Lächelnd blickt der Schauspieler in die Kamera.
Lächelnd blickt der Schauspieler in die Kamera.  © imago images / teutopress

Zudem verkörperte er in der Serie den Taxifahrer Thomas Sauer. In weiteren TV-Auftritten erlangte der 78-Jährige große Bekanntheit. So spielte er in "Die Grashüpfer" oder neben der Schauspielerin Inge Meysel in "Die Unverbesserlichen" mit. Diese Produktionen waren in den 60er- und 70er-Jahren sehr beliebt. Auch bei verschiedenen "Tatort"-Filmen war er zu sehen.

Für die Figur des Fahrradhändlers spielte er neben Hildegard Krekel, später mit Kritsen Sprick. Er nahm dabei die Rolle des kauzigen, aber liebevollen Vaters der Familie Sauer ein.

Wie der HAZ berichtet, lebte der Schauspieler seit 18 Jahren in Hannover. Er hatte im Jahr 2009 seine dritte Ehefrau und Schauspielkollegin Sabine Endemann geheiratet.

In den vergangenen Jahren soll er unter gesundheitlichen Problemen gelitten haben. Ein Herzinfarkt und zwei Lungenentzündungen hinterließen ihre Spuren.

Gernot brach am Sonntag zuhause zusammen. Seine Ehefrau versuchte ihn vergeblich reanimieren. Nachdem auch die Wiederbelebung von den herbeigerufenen Krankenpflegern erfolglos geblieben war, wurde er im Siloah-Krankenhaus kurzzeitig in ein künstliches Koma versetzt. Doch am Montag, 9 Uhr vormittags, wurden die Maschinen abgeschaltet.

Seine Familie ließ ihn auf seinen eigenen Wunsch gehen. Er hatte in einer Patientenverfügung geäußert, dass er keine lebenserhaltenden Maßnahmen wolle.

In einem seiner letzten Interviews gegenüber der HAZ sagte er, dass er kaum essen gehen könne, ohne von Kindern angesprochen zu werden. Im selbigen Interview gab er zudem bekannt, dass er mit seiner technisch begabten Rolle in der "Sesamstraße" wenig Gemeinsamkeiten hatte. Er sei in dieser Hinsicht überhaupt nicht begabt.

Gernot hinterlässt vier Kinder, die er mit seinen insgesamt drei Ehefrauen hatte.

Titelfoto: imago images / teutopress

Mehr zum Thema TV & Shows:


WhatsApp Wir bei WhatsApp: 0160 - 24 24 24 0