Ex-"Sturm der Liebe"-Star Florian Stadler bald wieder im TV

München - Florian Stadler (47) wurde als Fitnesscoach am Fürstenhof in der Telenovela "Sturm der Liebe" zum bekannten TV-Gesicht. Nun ist er Teil der Serie "Dahoam is Dahoam".

"Sturm der Liebe": Desiree Bramigk und Nils Heinemann zogen gemeinsam nach Bangkok.
"Sturm der Liebe": Desiree Bramigk und Nils Heinemann zogen gemeinsam nach Bangkok.  © Bildmontage: ARD/Manfred Laemmerer

Die erfolgreiche Serie "Sturm der Liebe" war für 10 Jahre die berufliche Heimat des Schauspielers Florian Stadler.

Von 2008 bis 2018 verkörperte er den begehrten Nils Heinemann.

Der Fitnesstrainer mit den hohen moralischen Ansprüchen verdrehte den Frauen am Fürstenhof reihenweise den Kopf.

Horror-News bei "Alles was zählt": Finn bei Flugzeugabsturz getötet!
Alles was zählt Horror-News bei "Alles was zählt": Finn bei Flugzeugabsturz getötet!

Als er sich schließlich in Desiree Bramigk (Louisa von Spies, 37) verliebte, zog es die beiden nach Thailand, und Nils war lediglich im Sommer 2019 für einen kurzen Besuch mal wieder in Bichlheim.

Jetzt wird Lansing, der fiktive Ort des Serienhits "Dahoam is Dahoam", die nächste Station im Leben Stadlers.

Wer Sehnsucht nach Nils Heinemann hat, kann täglich um 11.40 Uhr und 18.40 Uhr die alten Folgen "Sturm der Liebe" auf ONE sehen. Aktuell wiederholt der Sender die 11. Staffel rund um Luisa und Sebastian.

Die aktuellen "Sturm der Liebe"-Folgen bekommt jeder SdL-Fan von Montag bis Freitag ab 15.10 Uhr im Ersten zu sehen.

"Dahoam is Dahoam": Thomas Winkler (Florian Stadler) und Uschi (Silke Popp) verstehen sich sofort blendend.
"Dahoam is Dahoam": Thomas Winkler (Florian Stadler) und Uschi (Silke Popp) verstehen sich sofort blendend.  © BR/Nadya Jakobs

Ex-"Sturm der Liebe"-Star ab 11. März im TV zu sehen

Wie ein Instagram-Post des ehemaligen "Sturm der Liebe"-Darstellers Florian Stadler verrät, dreht er bereits seit einigen Wochen für die bayerische Serie "Dahoam is Dahoam". Die Fans des gebürtigen Augsburgers können ihn bereits ab dem 11. März im TV sehen.

Stadler übernimmt die Rolle des Großinvestors Thomas Winkler. Das verspricht spannende Entwicklungen für Lansing.

Von Montag bis Donnerstag zeigt der BR ab 19.30 Uhr neue Folgen der Kultserie "Dahoam is Dahoam". Bald auch mit dem Ex-"Sturm der Liebe"-Star Florian Stadler.

Titelfoto: Bildmontage: ARD/Manfred Laemmerer

Mehr zum Thema Sturm der Liebe: