Sturm der Liebe: Rosalie trifft eine folgenschwere Entscheidung

München - In der aktuellen Folge der Telenovela "Sturm der Liebe" durchschaut Maja einen gerissenen Plan, und Rosalie muss sich einer schweren Entscheidung stellen.

Maja (l., Christina Arends) und Shirin (M., Merve Çakir) freuen sich, dass André (Joachim Lätsch) einen Hut kaufen will. Doch welcher Plan steckt dahinter?
Maja (l., Christina Arends) und Shirin (M., Merve Çakir) freuen sich, dass André (Joachim Lätsch) einen Hut kaufen will. Doch welcher Plan steckt dahinter?  © ARD/Christof Arnold

Hannes (gespielt von Pablo Konrad) hat mit André (Joachim Lätsch) einen Deal ausgehandelt: Er soll Maja (Christina Arends) einen Hut abkaufen und bekommt später den Kaufpreis zurück. So soll Maja endlich mal ein Erfolgserlebnis haben. Sie durchschaut Hannes Plan zwar schnell, kann ihm aber nicht lange böse sein.

Erik (Sven Waasner) will die Polizei rufen, als er bemerkt, dass "Lars" in Wirklichkeit Cornelius (Christoph Mory) ist. Ariane (Viola Wedekind) kann ihn gerade noch aufhalten, denn sie befürchtet ansonsten ihre Freundschaft mit Selina (Katja Rosin) endgültig begraben zu müssen. Christoph (Dieter Bach) hingegen will nicht nachgeben und setzt Erik weiter unter Druck.

Gerät Benni (Florian Burgkart) wieder auf Abwege? Lia (Deborah Müller) befürchtet das Schlimmste und tatsächlich erwischt Robert (Lorenzo Patané) ihren Sohn beim Stöbern in ihren Sachen. Der weiht jedoch Robert ein und berichtet von seiner geheimen Mission.

Immobilien-Profi vergnügt sich in Luxushotel mit Prostituierter (15), kurze Zeit später ist er tot
SOKO Leipzig Immobilien-Profi vergnügt sich in Luxushotel mit Prostituierter (15), kurze Zeit später ist er tot

Die Gerüchte um Rosalies (Natalie Alison) Tablettensucht schaden ihrem Ruf in der Gemeinde weiter. Arzt Michael (Erich Altenkopf) soll im Krankenhaus öffentlich Stellung beziehen, doch als Rosalie erkennt, dass auch sein Ansehen Schaden nehmen könnte, trifft sie eine folgenschwere Entscheidung…

Ob alles gutgeht, sehen die Fans vorab in der ARD-Mediathek und am 20. Juli um 15.10 Uhr im Ersten.

Turbulente Zeiten rund um den Fürstenhof

Rosalie (Natalie Alison) denkt an Michael und fällt eine Entscheidung, die Folgen haben wird.
Rosalie (Natalie Alison) denkt an Michael und fällt eine Entscheidung, die Folgen haben wird.  © ARD/Christof Arnold

Seit 2005 begeistern die romantischen Liebesgeschichten und fiesen Intrigen auf dem Fürstenhof die Fans von "Sturm der Liebe". Die erfolgreiche ARD-Serie wird weltweit ausgestrahlt, von Polen über Kanada bis nach Island.

Am Ende jeder Staffel können sich die Zuschauer auf eine Traumhochzeit der Hauptdarsteller freuen. Doch bis es so weit ist, stehen dem Paar jede Menge Hindernisse im Weg. Alles dreht sich rund um das Fünf-Sterne-Hotel "Fürstenhof" im beschaulichen Bichlheim in Bayern.

Wer Montag bis Freitag, um 15.10 Uhr in der ARD einschaltet, kann sich auf eine Achterbahnfahrt der Gefühle und jede Menge Drama freuen.

Titelfoto: ARD/Christof Arnold

Mehr zum Thema Sturm der Liebe: