Sturm der Liebe: Ariane lockt Erik auf ihr Zimmer - was hat sie vor?

München - In der aktuellen Folge der Telenovela "Sturm der Liebe" heckt Constanze einen neuen Plan aus und Rosalie geht vor Wut fast durch die Decke.

Ariane (Viola Wedekind, 43) lockt Erik (Sven Waasner, 41) weg von der Bar und auf ihr Zimmer.
Ariane (Viola Wedekind, 43) lockt Erik (Sven Waasner, 41) weg von der Bar und auf ihr Zimmer.  © ARD/Christof Arnold

Ariane (gespielt von Viola Wedekind, 43) verliert immer mehr die Kontrolle. Nach einer Begegnung mit Robert (Lorenzo Patané, 44) ist sie hin und weg - um sich selbst zu beweisen, dass sie noch Herr der Lage ist, lockt sie Erik (Sven Waasner, 41) in ihr Zimmer und verführt ihn! Doch während sie in Eriks Armen liegt, denkt sie wieder nur an Robert ...

Als Florian (Arne Löber, 28) Constanzes (Sophia Schiller, 26) Antrag annimmt, kann Maja (Christina Arends, 30) es nicht fassen. Sie erkennt, dass Florian endgültig mit ihr abgeschlossen hat. Allerdings tun Constanze und Florian nur so, weil sie als angebliches Pärchen die Baronin von Zweigen (Birgit Koch, 71) zum Spenden bewegen wollen.

Florian macht Constanze klar, dass das Ganze für ihn nur Show ist - sein Herz gehört noch immer Maja. Constanze ist darüber gar nicht erfreut und heckt einen neuen Plan aus. Lehnt sie sich dabei zu weit aus dem Fenster?

In aller Freundschaft: In aller Freundschaft: Lilly Phans Vergangenheit holt sie schmerzhaft ein
In aller Freundschaft In aller Freundschaft: Lilly Phans Vergangenheit holt sie schmerzhaft ein

Das Bouleturnier hält den Fürstenhof weiter auf Trab. Christoph (Dieter Bach, 57) und Rosalie (Natalie Alison, 43) halten die Sonnbichlers für keine Konkurrenz. Doch bei einem Trainingsspiel gewinnen Alfons (Sepp Schauer, 72) und Hildegard (Antje Hagen, 82) mit links. Rosalie gibt Christoph die Schuld an der Niederlage und lässt ihn das auch spüren.

Ob alles gut ausgeht, sehen die Fans vorab in der ARD-Mediathek und am heutigen Montag (27. September) um 15.10 Uhr im Ersten.

Drama am Fürstenhof: Rosalie gibt Christoph die Schuld an der Boule-Niederlage

Rosalie (Natalie Alison, 43) geigt Christoph (Dieter Bach, 57) ihre Meinung.
Rosalie (Natalie Alison, 43) geigt Christoph (Dieter Bach, 57) ihre Meinung.  © ARD/Christof Arnold

Seit 2005 begeistern die romantischen Liebesgeschichten und fiesen Intrigen auf dem Fürstenhof die Fans von "Sturm der Liebe". Die erfolgreiche ARD-Serie wird weltweit ausgestrahlt, von Polen über Kanada bis nach Island.

Am Ende jeder Staffel können sich die Zuschauer auf eine Traumhochzeit der Hauptdarsteller freuen. Doch bis es so weit ist, stehen dem Paar jede Menge Hindernisse im Weg. Alles dreht sich rund um das Fünf-Sterne-Hotel "Fürstenhof" im beschaulichen Bichlheim in Bayern.

Wer Montag bis Freitag, um 15.10 Uhr in der ARD einschaltet, kann sich auf eine Achterbahnfahrt der Gefühle und jede Menge Drama freuen.

Titelfoto: ARD/Christof Arnold

Mehr zum Thema Sturm der Liebe: