Sturm der Liebe: Hannes beobachtet Maja und Florian - Was wird da getuschelt?

München - In der aktuellen Folge der Telenovela "Sturm der Liebe" wird Maja zur Rede gestellt und Werner bekommt ein unmoralisches Angebot.

Maja (Christina Arends) wird von Florian (Arne Löber) zur Rede gestellt. Hannes (Pablo Konrad) beobachtet die Beiden aus der Ferne.
Maja (Christina Arends) wird von Florian (Arne Löber) zur Rede gestellt. Hannes (Pablo Konrad) beobachtet die Beiden aus der Ferne.  © ARD/Christof Arnold

Im letzten Moment können sich Maja (gespielt von Christina Arends) und Florian (Arne Löber) voneinander losreißen. Doch als Florian später nochmal das Gespräch mit Maja sucht, tut die so, als wäre nie etwas gewesen.

Im Gegensatz zu Hannes (Pablo Konrad): Der ist sich sicher, dass ihm Maja etwas verheimlicht und stellt sie ebenfalls zur Rede.

Hoteltesterin Ilona (Jenny Langner) hält indes Werner (Dirk Galuba), Hildegard (Antje Hagen) und André (Joachim Lätsch) auf Trab. Sie geben sich alle Mühe den "Gast" zufrieden zu stellen.

Peinlich-Panne in Quizshow: ARD zeigt Laufband mit Wahl-Hochrechnung
TV & Shows Peinlich-Panne in Quizshow: ARD zeigt Laufband mit Wahl-Hochrechnung

Ilona hat die Masche allerdings durchschaut und gibt dies Werner zu verstehen. Sie offenbart den wahren Grund ihres Aufenthalts und macht dem Direktor des Fürstenhofs ein dubioses Angebot.

Weil Michael (Erich Altenkopf) glaubt, dass Rosalie (Natalie Alison) gerne ihren alten Job als Barkeeperin zurück hätte, heckt er mit Robert (Lorenzo Patané) einen Plan aus. Der geht auf - und Rosalie wird tatsächlich wieder eingestellt. Als sie ihre Stelle antritt, kommt ein Gast in die Bar, mit dem sie nicht gerechnet hätte ...

Ob alles gut ausgeht, sehen die Fans vorab in der ARD-Mediathek und am 3. August um 15.10 Uhr im Ersten.

Intrigen auf dem Fürstenhof: Direktor Werner bekommt ein unmoralisches Angebot

Ilona (Jenny Langner) macht Werner (Dirk Galuba) ein Angebot. Wie wird er reagieren?
Ilona (Jenny Langner) macht Werner (Dirk Galuba) ein Angebot. Wie wird er reagieren?  © Bild: ARD/Christof Arnold

Seit 2005 begeistern die romantischen Liebesgeschichten und fiesen Intrigen auf dem Fürstenhof die Fans von "Sturm der Liebe". Die erfolgreiche ARD-Serie wird weltweit ausgestrahlt, von Polen über Kanada bis nach Island.

Am Ende jeder Staffel können sich die Zuschauer auf eine Traumhochzeit der Hauptdarsteller freuen. Doch bis es so weit ist, stehen dem Paar jede Menge Hindernisse im Weg. Alles dreht sich rund um das Fünf-Sterne-Hotel "Fürstenhof" im beschaulichen Bichlheim in Bayern.

Wer Montag bis Freitag, um 15.10 Uhr in der ARD einschaltet, kann sich auf eine Achterbahnfahrt der Gefühle und jede Menge Drama freuen.

Titelfoto: ARD/Christof Arnold

Mehr zum Thema Sturm der Liebe: