Sturm der Liebe im Beauty-Wahn: Wer legt sich unters Messer?

München - Der neue Schönheitschirurg am Fürstenhof Karl Kalenberg macht die Männer ganz verrückt. Wird das Hotel jetzt eine Schönheitsklinik?

"Sturm der Liebe"-Chefkoch André denkt allen Ernstes über einen Eingriff nach.
"Sturm der Liebe"-Chefkoch André denkt allen Ernstes über einen Eingriff nach.  © Bildmontage: ARD/Christof Arnold

Vorhang auf für einen Neuzugang der Telenovela, der enormes Intrigenpotenzial hat und jetzt schon die Messer wetzt.

Karl Kalenberg, gespielt von Stephan Käfer, checkt diese Woche am Fürstenhof ein. In Folge 3414 "Sturm der Liebe", die das Erste am Freitag den 24. Juli 2020 ausstrahlen wird, sehen wir Arianes Ex-Mann zum ersten Mal vor der SdL-Kamera.

Das Fünf-Sterne-Hotel hat es ihm sofort angetan. Überwältigt von der Schönheit des Hauses, kommt ihm doch gleich die Idee, den Fürstenhof in eine exklusive Schönheitsklinik umzuwandeln. 

Doch seine Ex-Frau Ariane (Viola Wedekind) ist davon wenig begeistert. Wie gut, dass Karl ein dunkles Geheimnis seiner Ex hütet, durch das die ein oder andere Erpressung sicherlich bevorsteht.

Die ersten beiden potenziellen Patienten sind für den Beauty-Doc schnell gefunden. Geschickt umgarnt er die besten Freunde Michael und André mit seinen Worten und bringt sie auf den Geschmack einer kleinen ästhetischen Korrektur.

Sturm der Liebe: Was führt Karl im Schilde?

Der neue SdL-Arzt Dr. Kalenberg steckt mit Ariane unter einer Decke.
Der neue SdL-Arzt Dr. Kalenberg steckt mit Ariane unter einer Decke.  © ARD/Christof Arnold

Der attraktive neue Arzt der Nachmittagsserie hat zwei Gesichter.

Getrieben wird er dabei von seiner unbändigen Liebe zu seiner Ex-Frau Ariane.

Um sie zurückzugewinnen, würde er fast alles tun. Selbstverständlich unterstützt er sie auch kräftig dabei, Christoph Saalfeld (Dieter Bach) vom Fürstenhof zu jagen. 

In der Vergangenheit muss er Ariane jedoch so sehr verletzt und im Stich gelassen haben, dass sie ihm so schnell nicht verzeihen kann. Wir sind gespannt, welche düsteren Geheimnisse hier noch gelüftet werden.

Wer jetzt übrigens grübelt, in welcher Daily-Soap der Schauspieler Stephan Käfer schon sein Unwesen getrieben hat, dem sei verraten: Es war die Serie "Verbotene Liebe". Bei den Produktionen von "Die Rosenheim Cops", "SOKO München", "Heldt" und "Morden im Norden" wirkte Käfer ebenso mit.

Auch Michael erliegt den Worten des neuen SdL-Arztes

"Sturm der Liebe"-Neuzugang Dr. Kalenberg betrachtet Michael Zornesfalte.
"Sturm der Liebe"-Neuzugang Dr. Kalenberg betrachtet Michael Zornesfalte.  © ARD/Christof Arnold

In Folge 3416 vom 28. Juli 2020 zweifelt André an sich selbst. Enttäuscht von Lindas Misstrauen und traurig über die Trennung, denkt er, eine Schönheits-OP verleihe ihm die nötige Frische für seine Traumfrau.

Das kann sein bester Freund Michael überhaupt nicht verstehen. Bis er selbst den kompetenten und überaus überzeugenden Dr. Kalenberg kennenlernt.

Dr. Michael Niederbühl (Erich Altenkopf), selbst Arzt aus Leidenschaft ist gegen die Worte des neuen Arztes am Fürstenhof nicht immun. Jetzt ist auch er Feuer und Flamme, sich der Zornesfalte auf seiner Stirn zu entledigen.

Wie es in der Daily-Soap weitergeht, erfahrt Ihr von Montag bis Freitag um 15.10 Uhr bei einer neuen Folge der Serie "Sturm der Liebe".

Titelfoto: Bildmontage: ARD/Christof Arnold

Mehr zum Thema Sturm der Liebe:


WhatsApp Wir bei WhatsApp: 0160 - 24 24 24 0