Sturm der Liebe: Hiobsbotschaft für Lia - gibt es nur noch einen Ausweg?

München - In der aktuellen Folge der Telenovela "Sturm der Liebe" müssen Max und Erik eine Niederlage einstecken.

Michael (Erich Altenkopf, 52) überbringt Lia (Deborah Müller, 39, M.) die schlechten Nachrichten.
Michael (Erich Altenkopf, 52) überbringt Lia (Deborah Müller, 39, M.) die schlechten Nachrichten.  © ARD/Christof Arnold

Robert (gespielt von Lorenzo Patané, 44) und Michael (Erich Altenkopf, 52) überzeugen Lia (Deborah Müller, 39) davon, sich einer psychiatrischen Begutachtung zu unterziehen.

Doch das Ergebnis schockiert: Der Gutachter will Lia wegen vermeintlicher Selbstgefährdung sofort in eine Klinik einweisen lassen.

Lia sieht nur noch einen Ausweg, um diesem Schicksal zu entgehen.

Sturm der Liebe: Sturm der Liebe: Michael und Rosalie bekommen schlechte Nachrichten aus der Klinik
Sturm der Liebe Sturm der Liebe: Michael und Rosalie bekommen schlechte Nachrichten aus der Klinik

Max' (Stefan Hartmann, 31) und Eriks (Sven Waasner, 41) Betrugsversuch geschah ohne Gerrys Johannes Huth, 32) Wissen. Werner (Dirk Galuba, 80) drückt deshalb ein Auge zu und wertet sein Ergebnis zur theoretischen Platzreifeprüfung als knapp genügend.

Max und Erik kommen hingegen nicht so glimpflich davon: Eine Extraschicht beim Grillabend im Golfclub soll ihnen eine Lehre sein.

Gerry kann sich indes freuen und feiert mit Vanessa (Jeannine Gaspár, 29), Florian (Arne Löber, 28) und Maja (Christina Arends, 30) seine bestandene Prüfung. Eine noch größere Freude ist seine Erkenntnis, dass er nun erstmals echte Freude hat, die sich für ihn begeistern.

Beim Schafskopfabend mit den Nachbarn fällt Alfons (Sepp Schauer, 72) und Hildegard (Antje Hagen, 82) nichts Ungewöhnliches auf. Die Stimmung ist super, doch eine Einladung zum Sommerfest bleibt trotzdem weiter aus.

Was dahinter steckt, sehen die Fans vorab in der ARD-Mediathek und am heutigen Mittwoch (27. Oktober) um 15.10 Uhr im Ersten.

Platzreife am Fürstenhof: Gerry freut sich, seinem Traum ein Stück näher zu sein

Gerry (Johannes Huth, 32) freut sich mit Shirin (Merve Çakir, 27), dass er seine Prüfung bestanden hat.
Gerry (Johannes Huth, 32) freut sich mit Shirin (Merve Çakir, 27), dass er seine Prüfung bestanden hat.  © ARD/Christof Arnold

Seit 2005 begeistern die romantischen Liebesgeschichten und fiesen Intrigen auf dem Fürstenhof die Fans von "Sturm der Liebe". Die erfolgreiche ARD-Serie wird weltweit ausgestrahlt, von Polen über Kanada bis nach Island.

Am Ende jeder Staffel können sich die Zuschauer auf eine Traumhochzeit der Hauptdarsteller freuen. Doch bis es so weit ist, stehen dem Paar jede Menge Hindernisse im Weg. Alles dreht sich rund um das Fünf-Sterne-Hotel "Fürstenhof" im beschaulichen Bichlheim in Bayern.

Wer Montag bis Freitag um 15.10 Uhr in der ARD einschaltet, kann sich auf eine Achterbahnfahrt der Gefühle und jede Menge Drama freuen.

Titelfoto: ARD/Christof Arnold

Mehr zum Thema Sturm der Liebe: