Sturm der Liebe: Was ist mit Maja passiert?

München - In der aktuellen Folge der Telenovela "Sturm der Liebe" kommt es zu einer dramatischen Begegnung für Maja und Cornelia wird hinters Licht geführt.

Hannes (l., Pablo Konrad) und Florian (r., Arne Löber) eilten Maja (Christina Arends) zu Hilfe. Was ist mit ihr passiert?
Hannes (l., Pablo Konrad) und Florian (r., Arne Löber) eilten Maja (Christina Arends) zu Hilfe. Was ist mit ihr passiert?  © ARD/Christof Arnold

Cornelius (gespielt von Christoph Mory) verfolgt eine neue Spur und glaubt doch noch seine Unschuld beweisen zu können. Als Erik (Sven Waasner) dahinter kommt, will er das unbedingt verhindern und beschließt, Cornelius zu verraten.

Florian (Arne Löber) kommt hinter Eriks Plan und berichtet sofort Maja (Christina Arends) davon. Als die ihren Vater warnen will, kommt es zu einer unheilvollen Begegnung. Kann Florian Maja noch retten?

Indes wollen Robert (Lorenzo Patané) und Benni (Florian Burgkart) Cornelia (Deborah Müller) an ihrem Geburtstag überraschen und tun so, als hätten sie ihren Ehrentag vergessen. Lia ist enttäuscht und feiert kurzerhand mit Alfons (Sepp Schauer). Gelingt es Robert und Benni trotzdem noch die Feier stattfinden zu lassen? Bennis Geschenk rührt seine Mutter so sehr, dass auch sie ihm spontan ein besonderes Geschenk macht.

Die Geissens: Davina Geiss postet heißes Selfie: Fans lachen sich über Detail schlapp
Die Geissens Davina Geiss postet heißes Selfie: Fans lachen sich über Detail schlapp

Rosalies (Natalie Alison) Entschluss, ihr Amt als Landrätin niederzulegen, rührt Michael (Erich Altenkopf). Doch er will dafür nicht verantwortlich sein. Hat Rosalie wirklich die richtige Entscheidung getroffen?

Ob alles gutgeht, sehen die Fans vorab in der ARD-Mediathek und am 21. Juli um 15.10 Uhr im Ersten.

Jede Menge Drama rund um das Fünf-Sterne-Hotel "Fürstenhof"

Rosalie (Natalie Alison) will für Michael (Erich Altenkopf) auf ihr Amt als Landrätin verzichten.
Rosalie (Natalie Alison) will für Michael (Erich Altenkopf) auf ihr Amt als Landrätin verzichten.  © ARD/Christof Arnold

Seit 2005 begeistern die romantischen Liebesgeschichten und fiesen Intrigen auf dem Fürstenhof die Fans von "Sturm der Liebe". Die erfolgreiche ARD-Serie wird weltweit ausgestrahlt, von Polen über Kanada bis nach Island.

Am Ende jeder Staffel können sich die Zuschauer auf eine Traumhochzeit der Hauptdarsteller freuen. Doch bis es so weit ist, stehen dem Paar jede Menge Hindernisse im Weg. Alles dreht sich rund um das Fünf-Sterne-Hotel "Fürstenhof" im beschaulichen Bichlheim in Bayern.

Wer Montag bis Freitag, um 15.10 Uhr in der ARD einschaltet, kann sich auf eine Achterbahnfahrt der Gefühle und jede Menge Drama freuen.

Titelfoto: ARD/Christof Arnold

Mehr zum Thema Sturm der Liebe: