The Masked Singer: Wer versteckt sich hinter dem Dalmatiner?

Köln - Zehn neue Stars, zehn neue abgefahrene Kostüme: The Masked Singer ging Dienstagabend in die zweite Runde. Dreieinhalb Stunden und fünf Duelle später war der erste Promi enttarnt. Doch wer steckte in dem Dalmatiner-Kostüm?

Hinter dem Dalmatiner-Kostüm versteckte sich Sängerin Stefanie Heinzmann.
Hinter dem Dalmatiner-Kostüm versteckte sich Sängerin Stefanie Heinzmann.  © Rolf Vennenbernd/dpa

Moderatorin Ruth Moschner (43), Sänger Rea Garvey (46) und als Gastjurorin Comedian Carolin Kebekus (39) hatten wieder genug Gründe zum Rätseln: Zehn Stars traten in abgedrehten Kostümen gegeneinander an, um ihr Gesangstalent zu beweisen.

Jury und Zuschauer diskutierten: Welcher Star steckt in welcher Kostümierung?

Besonders unterhaltsam war das Duell Faultier gegen Dalmatiner.

"Ich bin am liebsten faul. In meinen Träumen reite ich auf der höchsten Welle. Heute lasse ich nichts anbrennen und werde es Euch allen zeigen!" begrüßte der Sänger im Faultier-Kostüm das Publikum.

Bei seiner Darbietung von Shaggys "Mr. Bombastic" nickte das posierliche Tierchen in echter Faultier-Manier dann immer wieder ein.

Rea Garvey war sich sicher in der Kostümierung einen alten Freund erkannt zu haben: "Also, Sasha sieht auch ungefähr so aus".

Als der Dalmatiner seine Maske abnahm, waren Jury und Publikum fassungslos

Wer steckt unter dem Faultier?
Wer steckt unter dem Faultier?  © Rolf Vennenbernd/dpa

Doch am Ende wurde der Dalmatiner rausgewählt, der direkte Konkurrent zum Faultier.

Mit "Diamonds are a girls best friend" legte die verkleidete Sängerin einen glamourösen Auftritt hin: "Alles an mir ist Diva. Ich gebe den Ton vor. Ich mache das, was eine Diva am Besten kann: Glänzen!"

Nach der Perfomance war sich Gastjurorin Carolin sicher: "Das ist Judith Williams, die hat ja angeblich eine Gesangsausbildung!" Rea Garvey fühlte sich eher an Desirée Nick erinnert. Die Zuschauer schlossen sich der Meinung des Musikers an.

Am Ende kam es jedoch ganz anders und die Enthüllung sorgte für Staunen:

Hinter der Dalmatiner-Maske verbarg sich Sängerin Stefanie Heinzmann (31)!

Jury und Zuschauer waren fassungslos. Carolin Kebekus antwortete auf die Enttarnung: "Häh? Häh? Häh? Ich hab gestern noch gesagt: Wenn jemand wie Steffi da singt, dann erkenne ich die sofort!"

Schon die Auftaktfolge sorgte also für Verblüffung bei Jury und Publikum. Weitere Überraschungen lassen in der nächsten Woche bestimmt nicht auf sich warten.

Mehr zum Thema TV & Shows:


WhatsApp Wir bei WhatsApp: 0160 - 24 24 24 0