TV-Sternchen zu "Big Brother" weitergereicht!

Köln - Bei der aktuell laufenden Staffel "Big Brother" schauen weniger Zuschauer zu, als es der Sender erwartet hatte. Um die maue Quote nach oben zu reißen, sind jetzt drei TV-Sternchen eingezogen. Zwei davon sind aus anderen Dating-Shows bekannt.

Jade Übach (25) zieht es in die nächste TV-Show.
Jade Übach (25) zieht es in die nächste TV-Show.  © obs/Sat.1

Der erste Neuzugang war zwei Mal bei "Deutschland sucht den Superstar": Der mehrfach vorbestrafte Menowin Fröhlich (32) kennt den Container schon: Er lebte schon 2015 bei "Big Brother". 

Im Interview mit TAG24 sagte Menowin vor seinem Einzug: "Ich habe kein Problem damit, wenn man mich in einem Format oder auch im Alltag filmt. Solange es nicht auf der Toilette oder in intimen Augenblicken mit meiner Frau ist (lacht)." 

Erfahrungen mit Videoüberwachung hat er mehrfach gesammelt: Im vergangenen Jahr war er gemeinsam mit seiner Frau auch im "Sommerhaus der Stars" bei RTL.

Zwei andere TV-Sternchen wurden ebenfalls aus anderen TV-Shows zu "Big Brother" weitergereicht.

Die beiden Neuen kennen sich bereits sehr gut und haben sich vorab in einer anderen TV-Show geküsst. Die Rede ist von Jade Übach (25) und Serkan Yavuz (26)

Jade Übach und Serkan Yavuz bei Big Brother

Serkan Yavuz (26) macht ebenfalls bei Big Brother mit.
Serkan Yavuz (26) macht ebenfalls bei Big Brother mit.  © obs/Sat.1

Anfang 2019 kämpfte Jade Übach als Kandidatin um den damaligen Bachelor Sebastian Mangold (33).

Dort gab's nicht die große Liebe, aber eine wahre Freundin. Mit Evanthia Benetatou (27) fand sie eine echte Freundin, wie sie zuletzt selbst bei Instagram schrieb. Die beiden Mädels verstehen sich so gut, dass sie sich sogar mal für ein Foto auf den Mund küssten... 

Jade Übach, die jetzt ohne ihre gute Freundin im Big-Brother-Haus leben muss, schrieb zum Jahreswechsel: "In den unerwartetsten, ungeplantesten Momenten, schließt man häufig die engsten Freundschaften. Wer hätte gedacht, dass wir bei der Suche nach einem Mann uns finden:"

Einen anderen Mann fand Jade Übach bereits in der nächsten TV-Show nach dem Bachelor: Bei "Bachelor in Paradise" traf sie auf Serkan Yavuz, der vorher als Kandidat der "Bachelorette" gescheitert war.

Die zwei plantschten fröhlich im Pool und kamen sich dort bereits näher. Mal sehen, wie es jetzt bei Big Brother weitergeht...

Big Brother: 1,17 Millionen Zuschauer

Die TV-Quote von Big Brother lag bei rund  1,17 Millionen Zuschauern, die den Einzug verfolgten. Basis dieser Daten ist die AGF Videoforschung in Zusammenarbeit mit GfK.

Menowin Fröhlich (32, Sänger) zog bei Big Brother ein.
Menowin Fröhlich (32, Sänger) zog bei Big Brother ein.  © obs/Sat.1

Titelfoto: © SAT.1

Mehr zum Thema TV & Shows:


WhatsApp Wir bei WhatsApp: 0160 - 24 24 24 0