TV-Vorschau für diesen Samstag: Pflichttermin, Geheimtipp, Flop

Dresden - Auf die Wettervorhersage muss man sich am Samstag nicht verlassen. Denn wer dem Regen oder Gewitter trotzen will, bleibt gleich zu Hause und legt sich auf die Couch. Zum Glück hat das Fernsehprogramm wieder einiges zu bieten. Damit Ihr nicht lange suchen müsst, habe ich für Euch die besten Tipps zusammengestellt. Von Spannung bis Familienspaß ist alles dabei.

Pflichttermin

Der Job des Bibliothekars kann aufregend sein, zumindest im Film The Quest – Der Fluch des Judaskelch (2008). Darin verwaltet Flynn Carsen (Noah Wyle) eine Bibliothek voller magischer Artefakte. Als er eigentlich Urlaub machen soll, wird er in die Suche nach dem Judaskelch verwickelt. Flynn soll verhindern, dass Dracula damit wieder zum Leben erweckt wird.

20.15 Uhr, SuperRTL

Flynn Carsen (Noah Wyle) und Professor Lazlo (Bruce Davison) in The Quest – Der Fluch des Judaskelch.
Flynn Carsen (Noah Wyle) und Professor Lazlo (Bruce Davison) in The Quest – Der Fluch des Judaskelch.  © RTL

Geheimtipp

In Kesslers Expedition (2016) reist Komiker Michael Kessler mit verschiedensten Gefährten durch die Gegend. In der 15. Staffel geht es mit Schwimmkufen rund um Berlin. Im Schlepptau hat er dabei seinen Kameramann Sören Meyer. Für die Zuschauer ist er jedoch nicht sichtbar. Deshalb antwortet immer Kessler für ihn mit: "Sören sagt Ja!" Daraus wurde ein Running Gag!

20.15 Uhr, HR

Komiker Michael Kessler in Kesslers Expedition.
Komiker Michael Kessler in Kesslers Expedition.  © HR/rbb/Roland Albrecht

Bloß nicht!

Blühende Landschaften, atemberaubendes Panorama und historische Altstädte: Frankreich hat wirklich viel zu bieten. Wenn einen das Fernweh packt, muss man nur den Fernseher einschalten. Doch warum müssen immer diese Radfahrer durchs Bild fahren? Der Tour de France kann ich bis auf die schöne Hintergrundkulisse absolut nichts abgewinnen.

15 Uhr, Das Erste

Die Tour de France bietet zumindest schöne Landschaften.
Die Tour de France bietet zumindest schöne Landschaften.  © imago images/Panoramic International

Streaming

Ein Bad im Mondsee mit Folgen: In H20 - Plötzlich Meerjungfrau (2006-2010) reicht ein Tropfen Wasser aus, um aus den Mädchen Cleo (Phoebe Tonkin), Emma (Claire Holt) und Rikki (Cariba Heine) Meerjungfrauen zu machen. Zudem haben die Freundinnen neben der Schwanzflosse auch noch Superkräfte bekommen. Eine Serie für die ganze Familie!

ZDFmediathek

Bei H20 - Plötzlich Meerjungfrau hat neben den Kindern auch Papa was zum Anschauen...
Bei H20 - Plötzlich Meerjungfrau hat neben den Kindern auch Papa was zum Anschauen...  © ZDF

Viel Spaß beim Einschalten!

Titelfoto: HR/rbb/Roland Albrecht/ZDF

Mehr zum Thema TV & Shows: