"Wer stiehlt mir die Show?": Diese Promis wollen Joko in der neuen Staffel vom Thron stoßen

Unterföhring - "Wer stiehlt mir die Show?" startet im neuen Jahr in die dritte Staffel! Drei prominente Kandidaten und ein Wildcard-Gewinner werden wieder versuchen, Show-Erfinder Joko Winterscheidt (42) vom Moderatoren-Thron zu stoßen und die Sendung zu übernehmen.

Mark Forster (38, l.-r.), Joko Winterscheidt (42), Riccardo Simonetti (28) und Anke Engelke (55) sind bei der 3. Staffel "Wer stiehlt mir die Show?" auf ProSieben dabei.
Mark Forster (38, l.-r.), Joko Winterscheidt (42), Riccardo Simonetti (28) und Anke Engelke (55) sind bei der 3. Staffel "Wer stiehlt mir die Show?" auf ProSieben dabei.  © ProSieben/Florida TV/Anna Thut

Wie ProSieben in einer Mitteilung bekannt gab, treten diesmal Komikerin Anke Engelke (55), Sänger Mark Forster (38) und Entertainer Riccardo Simonetti (28) an, um Joko die Show wegzuschnappen.

Dafür müssen die Kandidaten in acht Quiz-Kategorien, unterteilt in drei Gewinnstufen, möglichst viele Punkte sammeln. Nach jeder Gewinnstufe muss derjenige mit dem aktuell niedrigsten Punktestand die TV-Show verlassen.

Die Person, die es bis ins Finale schafft, trifft dort auf Joko Winterscheidt, der das Spiel entweder mit Wissen oder mit Täuschung für sich entscheiden kann.

Anna Heiser ist seit einer Woche überfällig: Jetzt hat sie drei Tests gemacht!
Anna und Gerald Anna Heiser ist seit einer Woche überfällig: Jetzt hat sie drei Tests gemacht!

Wenn der Kandidat den Showmaster durchschaut und das Final für sich entscheidet, darf er die Sendung in der darauffolgenden Woche nach seinen Wünschen gestalten und moderieren, während Joko als Kandidat antritt.

"Wer stiehlt mir die Show?" läuft ab 4. Januar 2022, immer dienstags, ab 20.15 Uhr auf ProSieben und auf Joyn.

Titelfoto: ProSieben/Florida TV/Anna Thut

Mehr zum Thema TV & Shows: