Wie geht's mit "Promi Big Brother" weiter?

Von Björn Strauss

Berlin - Was haben Werner Hansch (82), Zlatko (45), Janine Pink (33), Menowin Fröhlich (33), Emmy (21) oder Willi Herren (45) gemein? Richtig, all diese unterschiedlichen Promis saßen hinter Gittern - Trash-Gittern! SAT.1 hatte sie alle im Promi-Big-Brother-Container...

Sportreporter-Legende Werner Hansch (82) holte sich in der vorigen Staffel den Sieg als ältester Sieger ever! Wer wird's wohl in diesem Jahr?
Sportreporter-Legende Werner Hansch (82) holte sich in der vorigen Staffel den Sieg als ältester Sieger ever! Wer wird's wohl in diesem Jahr?  © Henning Kaiser/dpa

... und nach dem furiosen Sieg von Werner Hansch forderte der 82-Jährige höchstpersönlich zur Bewerbung auf, schließlich könnten auch "Alte teilnehmen, und gewinnen!".

Die Moderatoren Jochen Schropp (42) und Marlene Lufen (50) nutzten die Werner'sche Gelegenheit und bestätigten mal eben so nebenbei, dass es eine neunte Staffel "Promi Big Brother" auch in diesem Jahr geben wird, weiß die Fan-Seite BBfun.

Und nebenbei gesagt: Werner Hansch hat das Big-Spektakel derart gefallen, dass er gern nochmal rein wolle. Er hofft auf eine "Wildcard" bzw. ein "Besuchsrecht" - süß!

Alles was zählt: Kim mit fiesem Spruch gegen todkranke Mutter Daniela
Alles was zählt Alles was zählt: Kim mit fiesem Spruch gegen todkranke Mutter Daniela

2021 geht also Deutschlands erste, älteste und auch bekannteste TV-WG bei SAT.1 auf Sendung. Und auch am Sender ändert sich nichts: So wird PBB erneut bei SAT.1 laufen und von "Endemol Shine" in den MMC-Studios Köln produziert.

Promi Big Brother mit einigen Änderungen

Millionen Fans für Promi Big Brother...

Das süße Moderatoren-Pärchen Marlene Lufen (50) und Jochen Schropp (42). werden "Promi Big Brother" moderieren.
Das süße Moderatoren-Pärchen Marlene Lufen (50) und Jochen Schropp (42). werden "Promi Big Brother" moderieren.  © Sat.1/Willi Weber

Warum auch nicht? Die täglichen Liveshows lagen in der Promi-Variante oft deutlich überm Senderschnitt und lockten über 1,6 Millionen Fans vor die Bildschirme. Das Gegenteil war 2020 bei der "Normalo-Staffel" der Fall (TAG24 berichtete).

Insgesamt sei der Promi-Bruder für SAT.1 "linear und digital auf allen Kanälen ein großartiger Erfolg", daher freue man sich "jetzt schon auf neue Bewohner", sagte SAT.1-Geschäftsführer Kaspar Pflüger.

Starttermin und Dauer der neunten Staffel steht aktuell noch nicht fest.

Pietro Lombardi im Papa-Modus: Dieser Tag machte ihm deutlich, dass er viele Kinder möchte
Pietro Lombardi Pietro Lombardi im Papa-Modus: Dieser Tag machte ihm deutlich, dass er viele Kinder möchte

Aber dass es laufen wird, haben die Macher bestätigt: "Wir bedanken uns bei euch für eine märchenhafte Staffel #PromiBB & freuen uns jetzt schon auf’s nächste Jahr mit euch ❤️". Und wie Fans wissen, läuft die Sause stets in der zweiten Augusthälfte an...

Übrigens, die beiden Turteltäubchen Schropp/Lufen haben sich auch nicht aus den Augen verloren. Jochen hatte Ende vergangenen Jahres das Frühstücks-Fernsehen bei SAT.1 mit "seiner" Marlene übernommen...

Titelfoto: dpa/SAT.1

Mehr zum Thema TV & Shows: