ZDF-Fernsehgarten mit Stars aus der "Lindenstraße", "Heidi" und "Momo"

Mainz - Der ZDF-Fernsehgarten ist Kult: Die TV-Show aus dem Sendezentrum in Mainz-Lerchenberg wird auch am morgigen Sonntag von 12 Uhr an wieder live ausgestrahlt und für Unterhaltung sowie spöttische Kommentare auf Twitter sorgen. TAG24 verrät, welche mehr oder weniger prominenten Gäste Moderatorin Andrea "Kiwi" Kiewel (57) begrüßen wird.

Moderatorin Andrea "Kiwi" Kiewel (57) ist DAS Gesicht des ZDF-Fernsehgartens. In der beliebten TV-Show sind am morgigen Sonntag mehrere ehemalige Kinderstars zu Gast.
Moderatorin Andrea "Kiwi" Kiewel (57) ist DAS Gesicht des ZDF-Fernsehgartens. In der beliebten TV-Show sind am morgigen Sonntag mehrere ehemalige Kinderstars zu Gast.  © ZDF/Ralph Orlowski

Am morgigen Sonntag steht der Fernsehgarten unter dem Motto "Menschenskinder – Du bist aber groß geworden!". Kiwi wird eine Reihe ehemaliger Kinderstars empfangen, um mit diesen Spielshows früherer Tage in die Jetztzeit zu holen, wie das ZDF mitteilte.

Die Fans der Live-Show können sich also auf einen hemmungslosen Nostalgie-Trip gefasst machen.

Zu den in die Jahre gekommenen Kinderstars gehört laut Ankündigung die Schauspielerin Radost Bokel (47), in den 80ern verkörperte sie die Rolle der "Momo" in der gleichnamigen Verfilmung des ebenfalls gleichnamigen Romans von Michael Ende.

"ZDF-Fernsehgarten": D!, Kiwi und Erfurt im Kniebeugen-Wahn
ZDF-Fernsehgarten "ZDF-Fernsehgarten": D!, Kiwi und Erfurt im Kniebeugen-Wahn

Der Schauspieler Thomas Ohrner (57) dürfte vielen auch heute insbesondere wegen seiner Stimme bekannt sein: Er lieh sie der Figur des Geißen-Peters in der 70er-Jahre-Zeichentrickserie "Heidi".

Als Kinderstar begann auch die Karriere des Schauspielers Moritz A. Sachs (43).

Von der ersten Folge der legendären ARD-Seifenoper "Lindenstraße" im Jahr 1985 an bis zur letzten Folge im Jahr 2020 verkörperte er die beliebte Rolle des "Klaus Beimer".

Auch sie waren Kinderstars: Angelo Kelly und Joelina Drews

Zum Motto des morgigen ZDF-Fernsehgartens passt auch der angekündigte Auftritt der Band "Angelo Kelly & Family", ist doch Angelo Kelly (40) ebenfalls ein Kinderstar von früher (in den 90ern war er als jüngstes Mitglied der "Kelly Family" ein Teenie-Star).

Auch Joelina Drews (26), die Tochter des legendären "Königs von Mallorca" Jürgen Drews, begann ihre musikalische Karriere bereits sehr früh im Alter von 15 Jahren.

Ihre erste Single, "Trendsetter", veröffentlichte sie im März 2011, sie erreichte den 20. Platz in den amerikanischen Club & Dance Charts.

Weitere Gäste im ZDF-Fernsehgarten sind Ella Endlich, Tim Peters und Ronja Forcher

Weiter Gäste beim ZDF-Fernsehgarten am morgigen Sonntag sind die Sängerin Ella Endlich (38), der Musikproduzent und Schlagersänger Tim Peters (32) sowie die Musikerin Ronja Forcher (26), die ebenfalls alle bereits im Kindesalter ihre jeweiligen Karrieren starteten.

Pünktlich zur Ausstrahlung ab 12 Uhr werden natürlich auch die Fernsehgarten-Nörgler zur Stelle sein – diese sehr speziellen Fans wetteifern darum, das Show-Geschehen auf Twitter mit sarkastischen Sprüchen zu kommentieren.

Sie verwenden dazu stets den Hashtag #Fernsehgarten.

Der ZDF-Fernsehgarten wird am morgigen Sonntag von 12 Uhr bis 14.10 Uhr live vom ZDF ausgestrahlt.

Titelfoto: ZDF/Ralph Orlowski

Mehr zum Thema ZDF-Fernsehgarten: