Grausiger Mord auf Gotland-Fähre! Der Mörder ist noch an Deck

Hamburg - "Der Kommissar und das Meer" ist Samstagabend "auf dunkler See" im ZDF. Ein Krimi, wie er im Buche steht... Eine Tote, ein Verdächtiger, ein Zeuge, eine reiche Familie und viel schönes Blau der Ostsee - was braucht's mehr?  

Die tote Passagierin wird während der Überfahrt von Visby nach Nynäshamn an Bord gefunden.
Die tote Passagierin wird während der Überfahrt von Visby nach Nynäshamn an Bord gefunden.  © ZDF/Georges Pauly

Die Fähre legt ab, und zufällig muss er wieder ran - der Kommissar Anders (Walter Sittler, 67). Er schippert auf der Gotland-Fähre mitten in einen Todes-Fall. 

Der Samstagskrimi "Der Kommissar und das Meer – Auf dunkler See" (Staffel 3, Folge 7, am 30. Mai 2020, 20.15 Uhr, ZDF) ist auch vorab in der >> ZDF-Mediathek abrufbar. Der Krimi umschifft zwar keine üblichen Klischees, aber landet dann doch brausend mit Spannung im schwedischen Ziel.

Um was geht's? An Bord der Gotland-Fähre, in einem der Hunderten schmalen Gänge des Riesen-Schiffs wird eine Passagierin brutal ermordet.  Sie gehörte zu einer Hochzeitsgesellschaft einer reichen Unternehmer-Familie... 

Kommissar Robert Anders, der mit seinem pubertierenden Sohn Kasper (Grim Lohman) endlich mal privat in Richtung Schweden nach Stockholm unterwegs ist, braucht Unterstützung und lässt die Kollegen Thomas (Andy Gätjen) und Ewa (Inger Nilsson) sofort per Helikopter einfliegen.

Denn er glaubt, dass der Mörder noch auf dem Ozean-Riesen unterwegs ist.... 

Maritime Spannung im ZDF

Walter Sittler ermittelt erstmals in - oder zumindest auf dem Weg nach - Schweden...
Walter Sittler ermittelt erstmals in - oder zumindest auf dem Weg nach - Schweden...  © ZDF/Georges Pauly

Dann der Schock: Sein Sohn Kasper "verschwindet" unterwegs während der Ermittlungen plötzlich! Es beginnt eine Wettfahrt gegen die Zeit.

Hat Kasper den Mord beobachtet und ist ins Visier des Täters gerückt? Aber Robert muss nicht nur den Mörder fassen, sondern vor allem Kasper finden, bevor die Fähre Stockholm erreicht! 

Es ist ein wie ein wässriges Kammerspiel zwischen Reling und Unterdeck, denn der Mörder lauert unter den Passagieren. Kann Kasper, der lange eingesperrt in einer Kabine feststeckt, bei der Mörderjagd helfen? Ist die Tochter des Unternehmers schuldig? Der Bräutigam? Der "Vater der Braut"? Oder gar der immer wieder agierende "Irre", der uns schon zu Beginn als Bösewicht präsentiert wird? Zu einfach! Es ist... Nein, das seht Ihr Samstagabend ab 20.15 Uhr im ZDF. 

Alle "Meeres-Kommissar"-Fälle basieren lose auf den Büchern der schwedischen Schriftstellerin Mari Jungstedt... Wer's gern schwedisch-gruselig mag, hat es also doppelt gut. Denn Walter Sittler ermittelt erstmals in - oder zumindest auf dem Weg nach - Schweden... 

Titelfoto: ZDF/Georges Pauly

Mehr zum Thema TV & Shows:


WhatsApp Wir bei WhatsApp: 0160 - 24 24 24 0