Vanessa Blumhagen kriegt erneut widerliche Nachricht: "Du geile Drecksau"

Hamburg - SAT.1-Promi-Expertin Vanessa Blumhagen (43) bekommt immer wieder fragwürdige Nachrichten von ihren "Fans" in den sozialen Netzwerken. Auch das jüngste Beispiel hat die 43-Jährige mit ihren Followern geteilt.

Moderatorin Vanessa Blumhagen (43) hat auf Instagram wieder einmal eine perverse Nachricht eines Fans bekommen und diese mit ihren Followern geteilt.
Moderatorin Vanessa Blumhagen (43) hat auf Instagram wieder einmal eine perverse Nachricht eines Fans bekommen und diese mit ihren Followern geteilt.  © Fotomontage: Instagram/vanessa_blumhagen

Auf dem Screenshot, den Vanessa am Mittwoch in ihrer Instagram-Story postete, ist die perverse Nachricht eines "Tino" zu sehen.

"Guten Morgen, man bist du sexy Vanessa. Du hast geile Brüstchen, die würde ich dir gerne mal durchkneten, bis deine Nippel hart werden", begann er seinen Text.

Er wolle gern an ihren Nippeln lecken und schon würde sie ein feuchtes Höschen bekommen. Doch damit nicht genug, beschrieb er anschließend noch viel zu detailliert, was er mit seinen Händen anstellen würde.

Trennung von Sophia Thomalla! Loris Karius postet heftiges Statement
Sophia Thomalla Trennung von Sophia Thomalla! Loris Karius postet heftiges Statement

So werde Vanessa richtig geil und wenn sie gekommen sei, würde es zum Verkehr kommen. "Und dann wirst du richtig durchgefickt, du geile Drecksau", erklärte Tino abschließend.

Die Promi-Expertin ließ sich von dieser ekelhaften Nachricht jedoch nicht ansatzweise aus der Ruhe bringen, sondern fragte ihre Community einfach nur: "Was mache ich jetzt mit Tino?"

SAT.1-Promi-Expertin Vanessa Blumhagen auf Instagram

Ein Fan wollte Vanessa Blumhagens getragene Unterwäsche kaufen

Die 43-Jährige bekommt regelmäßig widerliche Anfragen und versucht, diese mit Humor zu nehmen.
Die 43-Jährige bekommt regelmäßig widerliche Anfragen und versucht, diese mit Humor zu nehmen.  © Instagram/vanessa_blumhagen

Es scheint, als habe die Moderatorin im Laufe der Zeit gelernt, mit solchen widerlichen Texten umzugehen. Gerechtfertigt werden diese dadurch natürlich auf gar keinen Fall!

Erst Anfangs März teilte die 43-Jährige die perverse Nachricht eines anderen Fans, der sich um die getragene Unterwäsche von Vanessa bemühte und dafür sogar bezahlen wollte.

Auch damals reagierte die "Frühstücksfernsehen"-Moderatorin ziemlich humorvoll: "Wenn's gar nicht mehr läuft, denke ich vielleicht mal darüber nach. Obwohl, ich könnte ja noch zu OnlyFans..."

Kaisermania-Knaller: Roland Kaiser gibt in diesem Sommer vier Elb-Konzerte!
Roland Kaiser Kaisermania-Knaller: Roland Kaiser gibt in diesem Sommer vier Elb-Konzerte!

Das Erotik-Portal erlebt seit Monaten einen Boom und wird vorrangig von Influencern genutzt, um freizügige Inhalte zu zeigen, die bei Instagram nicht erlaubt sind. Von der 43-Jährigen dürfte das aber eher ironisch gemeint gewesen sein.

Es wird wahrscheinlich auch leider nicht die letzte Nachricht dieser Art gewesen sein, die die Promi-Expertin ihrer Community zeigt.

Titelfoto: Fotomontage: Instagram/vanessa_blumhagen

Mehr zum Thema Unterhaltung: