| 7.053

Kleine Amalia benötigt dringend einen Stammzellenspender

Amalia braucht dringend Eure Hilfe! Die Kleine ist erst drei Jahre alt und muss sich trotzdem schon einer Chemotherapie unterziehen.Bleib tapfer! #Radeberg

Von Linda Drewanz

Die kleine Amalia benötigt einen Stammzellspender.

Radeberg - Diese Aktion ist wirklich lebensnotwendig! Die kleine Amalia hat Leukämie und ist dringend auf einen Spender angewiesen. Der Verein für Knochenmark und Stammzellspenden e.V. (VKS) ruft deswegen zur großen Typisierungsaktion am 14. Januar auf.

Kurz vor Weihnachten erfuhren die Eltern der Dreijährigen von der schrecklichen Krankheit ihrer Tochter. Zurzeit muss die Kleine eine anstrengende Chemotherapie über sich ergehen lassen, sollte diese nicht das gewünschte Ergebnis bringen, ist Amalia auf einen Stammzellenspender angewiesen.

Das ganze Leid der Familie brachte Amalias Oma auf die Idee eine Typisierungsaktion durchzuführen.

Und helfen kann so einfach sein, ein einfacher zweiminütiger schmerz- und kostenfreier Wangenschleimhautabstrich mit einem Wattestäbchen reicht, um sich typisieren zu lassen.

Aufgerufen sind alle freiwilligen Lebensretter im Alter von 18 bis 55 Jahren. Am 14. Januar können sich die potenziellen Spender im Bürgerhaus Radeberg von 10-15 Uhr melden.

Nicht nur für die kleine Amalia könnte ein Stammzellenspender ein sorgenfreies Leben bedeuten, sondern auch für tausend andere Blutkrebspatienten weltweit.

  • Wer: Männer und Frauen im Alter von 18 bis 55 Jahren
  • Wo: Bürgerhaus Radeberg, Bruno-Thum-Weg 2, 01454 Radeberg
  • Wann: Samstag, 14.01.2017, 10 bis 15 Uhr

Auch Lebensretter, die persönlich nicht vor Ort sind, können helfen. Der Verein benötigt dringend Spenden, um weiterhin kostenlose Typysierungsaktionen für Leukämie-Erkrankte durchführen zu können.

   

Fotos: privat

Outbrain