Diese wichtigen Jobs sind jetzt bei der Deutschen Bahn zu haben

ANZEIGE

Deutsche Bahn – (Quer)einsteigen bitte! Das gilt jetzt bei der Deutschen Bahn in Mecklenburg-Vorpommern und Brandenburg.

Hier gibt's aktuell spannende Jobangebote für Quereinsteiger (w/m/d) im Güterverkehr. Stelle Deine beruflichen Weichen neu und starte als Lokführer (w/m/d) oder Wagenmeister (w/m/d) durch.

Wir verraten, was diese Jobs besonders macht und wie Du Dich direkt bewerben kannst.

Deutsche Bahn sucht Quereinsteiger in Mecklenburg-Vorpommern und Brandenburg

Die Deutsche Bahn sucht Verstärkung in Mecklenburg-Vorpommern und Brandenburg.
Die Deutsche Bahn sucht Verstärkung in Mecklenburg-Vorpommern und Brandenburg.  © Deutsche Bahn

Was macht einen Job zum Traumjob? Für manche ist es Sicherheit, für andere Freiheit. Manche lieben Routine, andere Abwechslung.

Wichtig ist für viele auch Entwicklung – persönlich, fachlich und finanziell. Genauso auch der Sinn und Spaß in den täglichen Aufgaben.

Wo aber findet sich ein Job, bei dem all das gegeben ist? Na, bei der Deutschen Bahn!

Als eine der größten und beliebtesten Arbeitgeber:innen Deutschlands bietet sie Dir jede Menge Möglichkeiten – und das auch unabhängig dessen, was Du vorher gemacht hast.

Auch hilft Dir die Bahn beim Quereinstieg, arbeitet Dich ausführlich ein und macht Dich fit für Deinen neuen Traumjob!

Aktuell kannst Du Deine Karriere in Mecklenburg-Vorpommern und Brandenburg mit dem Quereinstieg als Lokführer (w/m/d) oder Wagenmeister (w/m/d) in neue Bahnen lenken.

Diese Vorteile erwarten Dich bei der Deutschen Bahn:

(Quer)einsteigen und bei der Deutschen Bahn durchstarten.
(Quer)einsteigen und bei der Deutschen Bahn durchstarten.  © Deutsche Bahn
  • Übernahmegarantie: Nach erfolgreichem Quereinstieg winkt Dir ein krisensicherer Arbeitsplatz.

  • Attraktive Konditionen: Du erhältst ein vielfältiges Gehaltspaket sowie umfangreiche Nebenleistungen, z. B. betriebliche Altersvorsorge, das DB Job-Ticket, Freifahrten im Nah- und Fernverkehr (auch für Familienangehörige), Reisevergünstigungen und vermögenswirksame Leistungen.

  • Berufliche Perspektive: Mit der Deutschen Bahn kommst Du durch individuelle Entwicklungspläne langfristig weiter –auch auf Deinem 2. Bildungsweg.

Weitere Infos findest Du unter www.karriere.deutschebahn.com.

Klingt interessant? Dann werden Dich die spannenden und vielseitigen Aufgaben als Lokführer (w/m/d) und Wagenmeister (w/m/d) begeistern!

Quereinstieg Lokführer (w/m/d)

Als Lokführer (w/m/d) bist Du Dein eigener Chef.
Als Lokführer (w/m/d) bist Du Dein eigener Chef.  © Deutsche Bahn

Du willst Dein eigener Chef sein? Freiheit und Abwechslung stehen bei Dir ganz oben auf der Prioritätenliste? Dann bist Du genau richtig für den Quereinstieg als Lokführer (w/m/d) bei der Deutschen Bahn!

Als Lokführer (w/m/d) im Güterverkehr transportierst Du bundesweit vielfältige Güter wie z. B. tonnenschwere Erze oder die neuesten Pkw-Modelle.

Dabei ist Abwechslung vorprogrammiert, denn Du fährst verschiedene Lok-Baureihen auf unterschiedlichen Strecken.

Dieser Quereinstieg dauert je nach Standort 1 bis 1,5 Jahre.

Das bringst Du mit:

  • Bereitschaft zum Wechselschichtdienst
  • Deutschkenntnisse auf mindestens B2-Niveau
  • idealerweise abgeschlossene Berufsausbildung – egal welcher Fachrichtung

Lust, was zu bewegen? Dann bewirb Dich hier direkt für den Quereinstieg als Lokführer (w/m/d).

Quereinstieg Wagenmeister (w/m/d)

Ohne die Kontrolle der Wagenmeister (w/m/d) fährt nichts.
Ohne die Kontrolle der Wagenmeister (w/m/d) fährt nichts.  © Deutsche Bahn

Augen auf bei der Berufswahl! Das gilt wohl nirgends so sehr, wie bei den Wagenmeistern (w/m/d) der Deutschen Bahn.

Sie prüfen die Güterwagen und deren Bremssysteme bei Kunden und in den Rangieranlagen. Kurz gesagt: Ohne den Check der Wagenmeister (w/m/d) fährt nichts.

Wenn auch Du ein scharfes Auge für Sicherheit hast, dann solltest Du einen Blick auf diesen Job werfen.

Beim Quereinstieg als Wagenmeister (w/m/d) durchläufst Du eine 12-monatige theoretische und praktische Qualifizierung.

Das bringst Du mit:

  • Bereitschaft zum Wechselschichtdienst
  • Deutschkenntnisse auf mindestens B2-Niveau
  • abgeschlossene gewerblich-technische Ausbildung

An die Wagen, fertig, los! Bewirb Dich hier direkt für den Quereinstieg als Wagenmeister (w/m/d).

So kannst Du Dich bewerben:

Volle Fahrt in Richtung Traumjob: Komm ins Team der Deutschen Bahn.
Volle Fahrt in Richtung Traumjob: Komm ins Team der Deutschen Bahn.  © Deutsche Bahn

Du findest, eins der Stellenangebote passt perfekt zu Dir?

Bewerben kannst Du Dich ganz schnell und unkompliziert auf der Website in nur drei Schritten:

1. Persönliche Angaben machen und jobspezifische Fragen beantworten

2. Anhänge hochladen

3. Daten prüfen und Bewerbung absenden

Klick einfach auf die für Dich passende Stelle und Du gelangst direkt zum Bewerbungsformular:

Nach dem Eingang Deiner Bewerbungsunterlagen wird sich die Personalabteilung zeitnah mit Dir in Verbindung setzen.

Titelfoto: Deutsche Bahn