Diese Dresdner Messe fährt Besucher-Rekord ein! Höchster Wert seit 20 Jahren

ANZEIGE

Die KarriereStart 2018 erreichte absoluten Besucher- und Ausstellerrekord seit 20 Jahren!
Die KarriereStart 2018 erreichte absoluten Besucher- und Ausstellerrekord seit 20 Jahren!  © Ortec

Dresden - Die KarriereStart 2018 durfte über 35.000 Besucher vom 19. bis 21. Januar in der Messe Dresden begrüßen. Das ist absoluter Rekord! Im Vergleich zum starken Vorjahr sind das noch einmal 6 Prozent Zuwachs!

Die Berufsorientierungsveranstaltung KarriereStart informierte unter dem Motto "Zukunft selbst gestalten" mit 530 Ausstellern (7 Prozent mehr als im Vorjahr) über Ausbildung-, Karriere und Gründungs-Möglichkeiten.

Hier bekamen alle Interessenten einen konkreten Überblick über Lehrstellen, Studien, Jobs und Existenzgründung. Dabei teilten an den Messeständen auch Absolventen, Studenten und Azubis ihre Praxis-Erfahrungen.

Das Tolle: Die Messe gab Hinweise und Tipps zu Bewerbungen, Vorstellungsgesprächen und Eignungsverfahren. Auch Bewerbungsunterlagen wurden gecheckt.

Teenie-Idole auf der Messe:

Dieses Jahr waren auf der Messe sogar bekannte Gesichter anzutreffen, wie Schauspieler Eric Stehfest (bekannt aus "GZSZ" und "Unter uns"). Aufgrund seiner erschütternden Autobiographie "Neun Tage wach" ist er ein starkes Vorbild für junge Leute und neue Lebenswege.

Ein weiterer Gast war Julian von NRJ Sachsen (Morgensendung "Knallwach"). Er erzählte von seinem Weg zum Radiomoderator und stand für Selfies zur Verfügung.

Auch der neue Ministerpräsident kam

Sachsens Ministerpräsident Michael Kretschmer (42) eröffnete die 20. KarriereStart.
Sachsens Ministerpräsident Michael Kretschmer (42) eröffnete die 20. KarriereStart.  © Ortec

Eröffnet wurde die Messe am Freitag von Sachsens neuem Ministerpräsidenten Michael Kretschmer (CDU).

Sein Fazit: "Die KarriereStart ist ein Muss, um zu sehen, welche Berufe, Ausbildungs- und Studienmöglichkeiten es gibt. Es ist toll, dass es die Messe bereits das 20. Jahr gibt und sich dabei zahlreiche Zukunftsberufe in Sachsen präsentieren können. Ich kann allen Jugendlichen nur empfehlen, sich über die vielfältigen Aus- und Weiterbildungsmöglichkeiten zu informieren, um so das Passende für sich zu finden."

Die Messe war also ein voller Erfolg. Die Info- und Beratungsangebote wurden von zahlreichen jungen Leuten dankbar angenommen. Und vielleicht sind einige ihrem Traumberuf ein Stück näher gekommen.

Die KarriereStart verpasst? Keine Panik! Dann habt Ihr vom 18. bis 20. Januar 2019 wieder die Chance vorbeizuschauen!

Seid das nächste Mal auf jeden Fall dabei und sichert Euch rechtzeitig Euer Ticket!

Eindrücke der KarriereStart 2018:

Am Stand der Zahntechnik Meissen.
Am Stand der Zahntechnik Meissen.  © Ortec
Der Andrang war groß. Vor allem viele junge Leute wollten sich informieren.
Der Andrang war groß. Vor allem viele junge Leute wollten sich informieren.  © Ortec
Handwerker präsentierten (wie dieser Steinmetz) live ihr Können und machten neugierig auf den Beruf.
Handwerker präsentierten (wie dieser Steinmetz) live ihr Können und machten neugierig auf den Beruf.  © Ortec
Ministerpräsident Michael Kretschmer beim Messerundgang.
Ministerpräsident Michael Kretschmer beim Messerundgang.  © Ortec
© Ortec
Auch die Polizei Sachsen war mit einem eigenen Stand dabei.
Auch die Polizei Sachsen war mit einem eigenen Stand dabei.  © Ortec

WhatsApp Wir bei WhatsApp: 0160 - 24 24 24 0