Hier gibt's die verrücktesten Bühnenunfälle der Musistars

ANZEIGE

Deutschland – Pleiten, Pech und schmerzhafte Pannen – auch die größten Musikstars sind davon betroffen. Von gebrochenen Knochen über verbrannte Haut bis hin zu Zusammenstößen mit Kameras. Aber wem ist das passiert?

Das verrät Euch RADIO BOB! Deutschlands Rockradio hat einige der größten Bühnenunfälle der Musikgeschichte zusammengestellt. Darunter so bekannte Rockbands überhaupt wie Metallica, Nirvana oder Linkin Park.

Beispiel gefällig? Diese Story ist richtig schmerzhaft!

Sänger von Linkin Park bricht sich Handgelenk

© RADIO BOB

Es geht um Chester Bennington, den 2017 verstorbenen Frontsänger der Band Linkin Park.

Bei einem Konzert in Melbourne, Australien, im Jahr 2007 begeisterte die Rockgruppe tausenden Fans mit ihren hämmernden Songs und der unglaublichen Bühnenshow.

Doch bereits nach drei Songs stürzte der exzentrische Musiker und brach sich dabei das Handgelenk.

Und dann? Spielte Chester Bennington einfach weiter als wäre nichts gewesen – Das Konzert zog er bis zum Ende durch. Erst danach fuhr er ins Krankenhaus zur weiteren Behandlung.

Ihr wollt noch mehr dieser kuriosen? Hier hat RADIO BOB noch weitere verrückte Bühnenunfälle!

Die Beule des gebrochenen Handgelenks von Chester Bennington ist deutlich zu erkennen.
Die Beule des gebrochenen Handgelenks von Chester Bennington ist deutlich zu erkennen.  © RADIO BOB

Der Radiosender für Rock-Fans – RADIO BOB

© RADIO BOB

Ihr kennt RADIO BOB nicht? Zeit das zu ändern!

Der Radiosender steht vor allem für eins: handgemachte Rock-Musik aus den letzten 40 Jahren! Ob AC/DC, LED Zepellin, Nirvana, Metallica, Green Day oder eben Rammstein.

Was gibt's neues aus der Welt des Rocks? Kennt Ihr die größten Pannen der Stars? Wo stehen die nächsten Konzerte an? Bei RADIO BOB erfahrt Ihr es!

Der größte deutsche Rock-Radiosender ist aber nicht nur für seine unvergleichliche Musikauswahl bekannt, sondern auch für einzigartige, verrückte und coole Aktionen.

Immer wieder werden Tickets, Alben, Gutscheine oder andere Geschenke verlost.

Deutschlands größter Rocksender ist natürlich über DAB+ erreichbar und sowohl auf radiobob.de als auch in der myBOB-App stehen über 40 Musikstreams sowie unterhaltsame Podcasts zur Verfügung.

Rock den ganzen Tag, geniale Aktionen und noch vieles mehr – kurzum: RADIO BOB ist die Heimat für Rock-Fans.

Titelfoto: RADIO BOB