Bei diesem Dresdner Sicherheitsdienst sind Stellen frei!

ANZEIGE

Dresden – Ihr sehnt Euch nach einer verantwortungsvollen Tätigkeit und könnt Euch vorstellen, für den Schutz von Objekten und Personen im Einsatz zu sein? Dann kommt jetzt vielleicht genau das richtige Angebot!

Denn die Sicherheits- und Werttransportdienste GmbH Dresden besetzt zum nächstmöglichen Zeitpunkt zwei wichtige Stellen im Bereich Sicherheit. 

Worum es genau geht und was Ihr dafür mitbringen solltet, erfahrt Ihr hier. 

SWD Security als Arbeitgeber:

© TAG24

Das Sicherheitsunternehmen SWD Security steht in Dresden und Umgebung für umfassende Sicherheitsdienstleistungen in den unterschiedlichsten Bereichen. 

Darunter zählen vor allem Empfangs- und Kontrolldienste, die VdS-anerkannte Notruf- und Serviceleitstelle, Revier- und Kurierdienste oder auch Veranstaltungsschutz.  

Für all diese Services ist das Unternehmen seit 1991 mit rund 200 Mitarbeitern täglich mit vollem Engagement im Einsatz. Um aber weiterhin alles perfekt absichern und verwalten zu können, wird nun weiteres Personal benötigt und eingestellt. 

Genauer gesagt werden Mitarbeiter im Revierdienst (m/w/d) und Sicherheitsmitarbeiter für die Notruf- und Serviceleitstelle (m/w/d) gesucht. 

Mitarbeiter im Revierdienst (m/w/d)

© TAG24

Im Revierdienst (m/w/d) seid Ihr unter anderem für Objektkontrollen zuständig. Hier solltet Ihr Sicherheitsrisiken erkennen und auch stets bereit sein, Sofortmaßnahmen einzuleiten.

Dafür solltet Ihr am besten ein einwandfreies Führungszeugnis, sowie den Führerschein Klasse B vorweisen können. 

Idealerweise habt Ihr die IHK-Unterrichtung gem. § 34 a GewO oder die IHK-Sachkundeprüfung in der Tasche. Wenn nicht, können diese aber durch das Unternehmen organisiert werden. Obendrauf habt Ihr hier die Möglichkeit, ein Fahrsicherheitstraining zu absolvieren. 

Außerdem wünschenswert:

  • Bereitschaft zum Schichtdienst auch am Wochenende und an Feiertagen
  • Einsatzbereitschaft, Flexibilität und Belastbarkeit
  • Organisationsgeschick
  • Kunden- und Serviceorientierung

Sicherheitsmitarbeiter für Notruf- und Serviceleitstelle (m/w/d).

© TAG24

Auch in der VdS-anerkannten Notruf- und Serviceleitstelle werden Mitarbeiter gesucht.

Hier überwacht Ihr Alarm- und Interventionsdienste, koordiniert die Revierfahrer und leitet, wenn notwendig, Notfallmaßnahmen oder Interventionen ein.

Außerdem:

  • Videoüberwachung
  • Alarmbearbeitung

Neben einem einwandfreien Führungszeugnis und der Bereitschaft zum Schicht- und Wochenenddienst solltet Ihr für den Job auch über eine zuverlässige, teamfähige und freundliche Persönlichkeit verfügen. 

Bei diesem Job bietet Euch die SWD Security die Möglichkeit der Weiterbildung zur NSL-Fachkraft.

Mit sehr guten PC- und Fremdsprachenkenntnissen holt Ihr Euch zusätzliche Pluspunkte.

Aber auch Quereinsteiger sind willkommen, denn es gibt eine komplette und umfangreiche Einarbeitung.

Das wird Euch außerdem geboten:

© TAG24

Ihr arbeitet von Anfang an unbefristet und werdet in dieser zukunftssicheren Branche teilweise übertariflich entlohnt.

Das interessante und verantwortungsvolle Aufgabengebiet bietet Euch darüber hinaus viele Weiterbildungsmöglichkeiten für genau die Arbeit, die Ihr Euch wünscht.  

Möchtet Ihr Teil des Teams werden?

So könnt Ihr Euch bewerben

Schickt Einfach Eure ausführlichen Bewerbungsunterlagen per Mail an Betriebsleiter Patrick Schubert:

Tel.: 0351/43 30 79-15
E-Mail: p.schubert@swd-security.de

Per Post geht aber auch:

SWD Sicherheits- und Werttransportdienste GmbH
Bärensteiner Straße 18
01277 Dresden

Die Rücksendung von Bewerbungsunterlagen erfolgt nur mit frankiertem Rückumschlag.

Titelfoto: TAG24


WhatsApp Wir bei WhatsApp: 0160 - 24 24 24 0