Ihr kennt das Dresdner Elbtal nicht? Das solltet Ihr unbedingt ändern

ANZEIGE

Dresden – Dank weiterer Lockerungen kann der nächste Urlaub geplant werden. Wie wäre es mit einem Trip nach Dresden und dem umliegenden Elbland?!

Die Region bietet für Singles, Paare und Familien geniale Events und Aktivitäten für Drinnen und Draußen. Garniert wird Euer Aufenthalt mit leckeren und lokalen Spezialitäten.

Schon Lust zu buchen? Wir zeigen Euch, warum die Region so beliebt ist!

Am Ende des Textes wartet übrigens noch ein tolles Gewinnspiel auf Euch ;-)

Events und Unterhaltung in Dresden

Filmnächte am Dresdner Elbufer: aktuelle Filme und Top-Konzerte.
Filmnächte am Dresdner Elbufer: aktuelle Filme und Top-Konzerte.  © Stadt Dresden

Kennt Ihr die "Filmnächte am Elbufer"? Deutschlands größtes Open-Air-Kino- und Konzert Festival begeistert jedes Jahr tausende Besucher.

Diesen Sommer erwarten Euch insgesamt 66 Veranstaltungen im Zeitraum vom 1. Juli bis 5. September. Highlights sind Events mit Helge Schneider, Reinhold Messner, die große Dirty-Dancing-Nacht und vieles mehr.

Oder Ihr besucht das Japanische Palais. Ganze fünf Wochen lang steht für Kunst- und Kulturliebhaber ein pickepackevolles Programm an. Vom 16. Juli bis 22. August finden zahlreiche Konzerte mit innovativen Rock-Pop-Künstlern und Singer-Songwritern statt.

Im Programmheft stehen außerdem Poetry Slam, Malerei-Events sowie Filmhighlights aus verschiedenen Epochen. Kunst in jeder Form wird für Unterhaltung und Abwechslung sorgen.

Dresden hat kulturell aber noch viel mehr zu bieten. Auf der Freilichtbühne Junge Garde werden Revolverheld, Bosse oder Rea Garvey wieder auftreten.

Und im Sommertheater der Comödie Dresden bekommt Ihr die lustigen Neuinszenierugen von "Alice im Wunderland" oder "The Addams Family" aufgeführt.

Gemeinsames Yoga im Japanischen Palais.
Gemeinsames Yoga im Japanischen Palais.

Schloss Moritzburg & Co.

© Stadt Dresden

Übrigens: Gleich an der Elbe befindet sich der Elberadweg, auf dem Ihr die wunderschöne Region auch auf dem Fahrrad erleben könnt.

Und auch sonst lassen sich in der nahen Umgebung anspruchsvollere Touren mit vielen Sehenswürdigkeiten problemlos zusammenstellen:

Schloss Moritzburg, auf dem Szenen für der berühmte Weihnachtsfilm "Drei Haselnüsse für Aschenbrödel" gedreht wurden, lässt sich genauso wunderbar in eine Radtour einbinden.

Und am Abend gönnt Ihr Euch original sächsischen Wein. Am besten geht das an den Elbhängen. Hier reifen die vollmundigen Trauben, die später zu den weltbekannten Sorten Müller-Thurgau, Riesling und Dornfelder verarbeitet werden.

© Stadt Dresden

Wir bleiben im Herzen Dresdens. Auf den Elbwiesen lässt sich im Sommer herrlich picknicken oder einfach der Abend ausklingen.

Unweit der auch "Elbflorenz" genannten Hauptstadt Sachsens liegen malerische Wälder, wie der Tharandter Wald, der zum Wandern und Mountainbike fahren einlädt.

Kommen wir zum Offensichtlichen:

Wie wäre es mit ein bisschen Wassersport? Rudern, Paddeln oder selbst ein Boot mieten und die Region von einer ganz anderen Perspektive aus erleben, sind beliebte Outdoor-Aktivitäten. Die Elbe, die im tschechischen Riesengebirge entspringt, bietet unzählige Erholungs- und Freizeitmöglichkeiten – es wird also nie langweilig.

Wenn wir schon mal auf der Elbe sind: Schon mal was von August dem Starken und Gräfin Cosel gehört?

Zwei wichtige Persönlichkeiten der sächsischen Geschichte sind Namensgeber von Dampfschiffen, auf denen Ihr wunderschöne Elbfahrten unternehmen könnt.

Apropos: August den Starken verbindet eine intensive und außergewöhnliche Geschichte mit Dresden, die ganz Europa beeinflusste. Die multimediale Erlebniszeitreise "Zwinger Xperience" erzählt diese Geschichte auf einzigartige Weise.

Essen und Trinken

© Stadt Dresden

Und kulinarisch ist Dresden sowieso ein echter Geheimtipp.

Wenn Ihr in der Ecke seid, solltet Ihr unbedingt Camondas einen Besuch abstatten. In der "Welt der guten Schokoladen" gibt's Schokolade und Eis, wie Ihr sie vorher noch nie gegessen habt.

Genauso so zartschmelzend sind die Pralinen der Sächsischen Schokoladenmanufaktur, Ihr könnt also wählen oder einfach beides probieren ;-)

Die Stadt Dresden hat sich aber noch mehr einfallen lassen – und zwar ein tolles Gewinnspiel:

Das Gewinnspiel

© Stadt Dresden

Zu gewinnen gibt's jeweils einen Gutschein für das Steigenberger Hotel de Saxe Dresden und einen für das Hilton Dresden.

Enthalten sind jeweils zwei Übernachtungen in einem Standardzimmer inkl. Frühstück für zwei Personen in einem Doppelzimmer.

Um teilzunehmen, tragt Ihr Euch einfach in das folgende Formular ein und schon seid Ihr im Lostopf. Teilnahmeschluss ist der 9. Juni 2021 um 23:59 Uhr.

Wir wünschen viel Glück und natürlich einen traumhaften Aufenthalt im Dresdner Elbtal.

Wie wird Dresden auch genannt?

Mit Absenden des Formulars nimmst Du am Gewinnspiel der Stadt Dresden teil.*Pflichtfelder