Crash auf dem Chemnitzer Südring: Zwei Verletzte

Chemnitz - Die Polizei sucht nach einem Unfall am Mittwochmorgen in Chemnitz Zeugen.

Auf dem Südring knallten am Mittwochmorgen zwei VW zusammen.
Auf dem Südring knallten am Mittwochmorgen zwei VW zusammen.  © Harry Härtel

Gegen 5.40 Uhr bog ein VW Polo-Fahrer (59) von der Augustusburger Straße (S236) auf den Südring ab.

Dabei knallte er laut Polizei mit einem entgegenkommenden VW Passat (Fahrer: 32) zusammen.

Beide Autofahrer wurden bei dem Crash leicht verletzt.

Kreuzungs-Crash mit vier Autos in Chemnitz
Chemnitz Unfall Kreuzungs-Crash mit vier Autos in Chemnitz

Es entstand Sachschaden in Höhe von insgesamt etwa 13.500 Euro.

Die Polizei sucht Zeugen. Unter der Telefonnummer 0371 8740-0 nimmt der Verkehrsunfalldienst in Chemnitz Hinweise entgegen.

Titelfoto: Harry Härtel

Mehr zum Thema Chemnitz Unfall: