Supermodel Nadja Auermann: Heimliche Hochzeit in Dresden

Dresden - Als Supermodel stand Nadja Auermann (48) oft im Rampenlicht. Lange hielt die Muse von Modezar Karl Lagerfeld (†85) mit 112 Zentimetern den Rekord für die längsten Beine der Welt. Eben diese aber versteckte sie am vergangenen Samstag unter weißer Spitze.

Ohne Medienrummel hat Nadja Auermann (48) ihren langjährigen Lebensgefährten in Dresden geheiratet.
Ohne Medienrummel hat Nadja Auermann (48) ihren langjährigen Lebensgefährten in Dresden geheiratet.  © imago/ZUMA Press

Denn Wahl-Dresdnerin Nadja Auermann hat heimlich und ganz ohne Blitzlichtgewitter ihren langjährigen Lebenspartner geheiratet!

Laut "Bunte" gab sich das Paar im engsten Familien- und Freundeskreis das Jawort. Gefeiert wurde - nach der Trauung auf Albrechtsberg - auf Schloss Eckberg. Mit weißen Tauben, Live-Musik und vierstöckiger Hochzeitstorte. Abends gab's u. a. Trüffel-Pasta, Lachs, Proschwitzer Weine und Mitternachts-Currywurst.

Für die strahlende Braut - ganz klassisch in einem langen, weißen Kleid mit Spitze - ist es die zweite Ehe. Die inzwischen vierfache Mutter war von 1998 bis 2005 mit Schauspielkollegen Wolfram Grandezka (49) verheiratet. Der Liebe wegen zog Nadja Auermann vor zehn Jahren nach Dresden, hier kamen 2010 und 2013 auch ihre beiden jüngsten Töchter zur Welt.

Dresden: Studie belegt: Junge "Ossis" kommen seltener zum Zug
Dresden Studie belegt: Junge "Ossis" kommen seltener zum Zug

Ihre erwachsenen Kinder Cosima (21) und Nick (19) haben bereits im Model-Business Fuß gefasst, aus dem sie sich zunehmend zurückgezogen hat. Auf den roten Teppichen bleibt sie weiter präsent, war u. a. auf der Berlinale oder dem SemperOpernball zu Gast.

Mehr zum Thema Dresden: