Mann fällt in Dresden über Frau her, vergewaltigt sie im Alaunpark

Dresden - Er attackierte sie im Alaunpark am Bischofsweg: Die Frau (48) wurde am vergangenen Freitagmorgen in Dresden von dem Fremden überfallen, schließlich vergewaltigt.

Das Verbrechen ereignete sich am Bischofsweg im Alaunpark.
Das Verbrechen ereignete sich am Bischofsweg im Alaunpark.  © Norbert Neumann

Die Tat soll sich gegen 6.30 Uhr ereignet haben, wie die Polizeidirektion Dresden am Montagnachmittag meldet. Demnach soll der Täter sein Opfer von hinten angegriffen haben, ehe er es vergewaltigen konnte.

Da sich die 48-Jährige heftig gegen den Angreifer wehrte, ließ dieser nach einer Weile von ihr ab und floh.

Der Täter wird wie folgt beschrieben:

Dresden: Mann spricht 10-Jährigen in Pieschen an, ob er mitfahren möchte
Dresden Crime Mann spricht 10-Jährigen in Pieschen an, ob er mitfahren möchte
  • circa 1,80 Meter groß
  • 35 bis 45 Jahre alt
  • kurze, lockige Haare
  • Dreitagebart
  • kurze Jacke

Außerdem soll der Mann nur gebrochen Deutsch gesprochen haben.

Die Polizei sucht jetzt Zeugen, die Angaben zur Tat oder dem Mann machen können. Wer hat Auffälligkeiten in dem Park oder in der Nähe zur Tatzeit bemerkt?

Hinweise nimmt die Polizeidirektion Dresden unter der Telefonnummer 03514832233 entgegen.

Titelfoto: Norbert Neumann

Mehr zum Thema Dresden Crime: