Riesen Rauchsäule über Dresden: Feuer in Bühlauer Siedlung!

Dresden - Als hätte Dresden aktuell nicht schon genug Probleme... Am frühen Abend stand über dem Dresdner Stadtteil Bühlau eine große Rauchwolke! 

Am Rande der Dresdner Heide steigt Rauch auf.
Am Rande der Dresdner Heide steigt Rauch auf.  © TAG24

Die Feuerwehr eilte daraufhin zur Weißenberger Straße in Dresden Bühlau. Dort war in einer Siedlung ein Feuer ausgebrochen, das weithin durch die große Rauchwolke sichtbar war.

Schnell stellte sich heraus, dass ein Schuppen Feuer gefangen hatte, der kurz darauf in voller Ausdehnung brannte.

Vermutlich beim Versuch zu löschen, wurden zwei Männer verletzt. Rauchgasvergiftung. Sie konnten aber von Sanitätern vor Ort betreut werden und mussten nicht ins Krankenhaus.

Kameraden der Feuerwehr hatten die Flammen schnell im Griff. Der Schuppen ist abgebrannt.

Hinter dem Haus brennt ein Schuppen.
Hinter dem Haus brennt ein Schuppen.  © TAG24
Kameraden der Feuerwehr am Einsatzort.
Kameraden der Feuerwehr am Einsatzort.  © Ove Landgraf
Die Flammen waren schnell gelöscht
Die Flammen waren schnell gelöscht  © Ove Landgraf
Die Rauchsäule war noch von Weitem zu sehen. 
Die Rauchsäule war noch von Weitem zu sehen.   © TAG24
Der Sachschaden ist noch nicht ermittelt. 
Der Sachschaden ist noch nicht ermittelt.   © Ove Landgraf

Mehr zum Thema Dresden:


WhatsApp Wir bei WhatsApp: 0160 - 24 24 24 0