Zwei Verletzte! Bundesstraße nach schwerem Unfall gesperrt

Hamburg - Schwerer Unfall auf der B75! Am Dienstagabend sind in Hamburg-Wilhelmsburg ein BMW-SUV und ein Transporter zusammengestoßen.

Ein BMW-Geländewagen war in den Unfall auf der B75 in Hamburg-Wilhelmsburg verwickelt.
Ein BMW-Geländewagen war in den Unfall auf der B75 in Hamburg-Wilhelmsburg verwickelt.  © Blaulicht-News.de

Wie ein Sprecher des Polizei-Lagedienstes auf TAG24-Nachfrage erklärte, seien dabei zwei Personen verletzt worden. Über die Schwere konnte derzeit noch keine Angabe gemacht werden, sie mussten aber in ein Krankenhaus transportiert werden.

Nach ersten Erkenntnissen könnte überhöhte Geschwindigkeit der Grund für den Unfall gewesen sein.

Die B75 ist in Fahrtrichtung Süden voll gesperrt. Wie lange die Strecke nicht befahrbar sein wird, ist ebenfalls noch unklar.

Porsche kracht beim Einparken in Schaufenster
Hamburg Unfall Porsche kracht beim Einparken in Schaufenster


Ein Sachverständiger der Polizei sei bereits informiert, so der Sprecher.

Titelfoto: Blaulicht-News.de

Mehr zum Thema Hamburg Unfall: