16-Jährige im Bus unsittlich berührt: Polizei fahndet nach Fahrgast

Göttingen - In einem Linienbus in Göttingen hat ein Mann eine Jugendliche unsittlich berührt. Jetzt sucht die Polizei nach dem Täter.

Die Polizei in Göttingen sucht nach einem Mann, der eine Jugendliche unsittlich berührt hat. (Symbolbild)
Die Polizei in Göttingen sucht nach einem Mann, der eine Jugendliche unsittlich berührt hat. (Symbolbild)  © 123rf/foottoo

Die Tat habe sich am Dienstagabend zwischen 20.30 und 20.45 Uhr in der Buslinie 80 ereignet, teilte die Polizeiinspektion Göttingen mit.

Gesucht wird ein circa 30 bis 40 Jahre alter Mann. Er soll zwischen 180 und 185 Zentimeter groß gewesen sein. Seine blonden Haare habe er zu einem Zopf gebunden. Bekleidet war er mit einer schwarzen Hose und Jacke. Zusätzlich trug er eine Art Turnbeutel (in Rucksackform) bei sich.

Während der Fahrt sei der Unbekannte auffällig gewesen. Das 16-jährige Opfer berührte er mit seiner Hand am Oberschenkel.

EC-Karte geklaut und ordentlich eingekauft: Wer kennt diesen Mann?
Fahndung EC-Karte geklaut und ordentlich eingekauft: Wer kennt diesen Mann?

An der Haltestelle in der Wiesenstraße stieg er aus. Die Polizei bittet um Hinweise von Zeugen.

Personen, die etwas gesehen haben oder den Täter kennen, können sich bei der Polizei Göttingen unter der Rufnummer 0551/4912115 melden.

Titelfoto: 123rf/foottoo

Mehr zum Thema Fahndung: