Antilopen büxen während Zirkusaufführung aus

Nürnberg - Zwei Antilopen sind während einer Zirkusaufführung ausgebüxt und in Nürnberg frei rumgelaufen.

Zwei Nilgauantilopen unternahmen einen Ausflug durch Nürnberg. (Symbolbild)
Zwei Nilgauantilopen unternahmen einen Ausflug durch Nürnberg. (Symbolbild)  © Stephanie Pilick dpa/lbn

Ein Zirkusmitarbeiter habe am Sonntag fünf Nilgauantilopen in die Manege geführt, teilte die Polizei am Montag mit.

Weil dabei durch einen Windstoß eine Absperrung umfiel, erschraken zwei der Tiere so sehr, dass sie kurzerhand über den Zaun sprangen.

Nach einer Stunde war der Freiluftspaziergang für die Nilgauantilopen wieder zu Ende.

Kein unbeschriebenes Blatt: Mann greift 14-Jährigen mit Messer an
Polizeimeldungen Kein unbeschriebenes Blatt: Mann greift 14-Jährigen mit Messer an

Auf ihrer Flucht verletzten sich sie Tiere augenscheinlich und wurden mit blutigen Hufen von den Einsatzkräften wieder zurück nach Hause gebracht.

Personen kamen durch die freien Antilopen nicht zu Schaden.

Titelfoto: Stephanie Pilick dpa/lbn

Mehr zum Thema Polizeimeldungen: