Diebe riskieren alles und klauen Schild direkt vor Polizeistation

Lindau - Die Polizeiinspektion Lindau beschäftigt ein besonderer Diebstahl - direkt vor der eigenen Haustür! Diebe haben dort ein blau beleuchtetes Polizeischild mitgehen lassen.

Das zweite baugleiche Schild befindet sich zwar noch an Ort und Stelle, wurde aber beschädigt.
Das zweite baugleiche Schild befindet sich zwar noch an Ort und Stelle, wurde aber beschädigt.  © Polizeipräsidium Schwaben Süd

Wie die Polizei am Dienstag mitteilte, wurde das Schild an der Einfahrt zur Polizeiinspektion in der Ludwig-Kick-Straße 20 entwendet.

Die noch unbekannten Täter schraubten das Schild samt Befestigung von der Mauer und zwickten das Stromkabel durch.

Ein zweites baugleiches Schild wurde beschädigt, aber nicht gestohlen. Die Tat wurde bereits am Sonntagnachmittag entdeckt, wann genau das Schild abmontiert wurde, ist jedoch nicht klar.

72-Jähriger in Haus erstochen: Ehefrau (66) in Untersuchungshaft
Polizeimeldungen 72-Jähriger in Haus erstochen: Ehefrau (66) in Untersuchungshaft

Laut den Beamten wird der Schaden auf 1000 Euro geschätzt. Um die Diebe zu finden, setzten die Ermittler auf die Hilfe der Bevölkerung.

Zeugen, die Hinweise zu den Tätern oder dem Verbleib des Schildes geben können, sollen sich unter der Tel. 08382/9100 mit der Polizeiinspektion Lindau in Verbindung setzen.

Titelfoto: Polizeipräsidium Schwaben Süd

Mehr zum Thema Polizeimeldungen: