Festnahme! Polizei erwischt Einbrecher mit Trick auf frischer Tat

Düren - Die Polizei Düren konnte in der Nacht auf den heutigen Sonntag erfolgreich zwei Einbrecher auf frischer Tat stellen.

Die Einbrecher in der Gaststätte konnten von der Polizei auf frischer Tat gestellt werden. (Symbolbild)
Die Einbrecher in der Gaststätte konnten von der Polizei auf frischer Tat gestellt werden. (Symbolbild)  © Frank Rumpenhorst/dpa

Die Beamten wurden gegen 2.50 Uhr von einer Sicherheitsfirma wegen eines Einbruchs in eine Gaststätte am Dürener Badesee alarmiert.

Zuvor hatten Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter der Sicherheitsfirma über die Videoanlage der Gaststätte bemerkt, dass sich mindestens eine Person in ebendieser aufhielt.

Daraufhin wurde eine sogenannte Nebelanlage ausgelöst, um dem Eindringling die visuelle Orientierung im Raum zu erschweren.

Frau geht auf Kita-Spielplatz und ohrfeigt fremde Kinder
Polizeimeldungen Frau geht auf Kita-Spielplatz und ohrfeigt fremde Kinder

Als die Polizei schließlich am Objekt eintraf, bemerkte sie zwei männliche Personen. Diese ergriffen jedoch sofort die Flucht. Nach kurzer Verfolgung gelang es den Beamten schließlich, beide Personen zu stellen und festzunehmen.

Im Rahmen von weiteren Maßnahmen vor Ort konnte Einbruchswerkzeug als Beweismittel sichergestellt werden. Gegen beide Personen lagen außerdem noch gültige Haftbefehle vor.

Titelfoto: Frank Rumpenhorst/dpa

Mehr zum Thema Polizeimeldungen: