Duo überfällt Supermarkt und bedroht Mitarbeiterin mit Schusswaffe - Zeugen gesucht!

Düsseldorf - Im Düsseldorfer Stadtteil Pempelfort haben am heutigen Freitagmorgen zwei Unbekannte einen Supermarkt überfallen und eine Mitarbeiterin mit einer Waffe bedroht. Das Duo entkam mit Bargeld davon - jetzt fahndet die Polizei nach ihnen.

Für die Polizei hat die Ermittlung mit der Fahndung der Tatverdächtigen gerade erst begonnen. (Symbolbild)
Für die Polizei hat die Ermittlung mit der Fahndung der Tatverdächtigen gerade erst begonnen. (Symbolbild)  © 123rf/summertime72

Ersten Ermittlungen zufolge soll sich das Duo über den verschlossenen Hintereingang Zutritt zu den Lagerräumen des Supermarktes an der Gneisenaustraße verschafft haben.

Demnach zückte einer der beiden eine Schusswaffe und zwang die Mitarbeiterin den Tresor zu öffnen. Nur kurze Zeit später machte sich das kriminelle Duo samt erbeutetem Bargeld in unbekannte Richtung aus dem Staub.

Die Mitarbeiterin konnte die beiden Männer wie folgt beschreiben:

Ex-Partner schießt in Querfurt auf Paar! Polizei findet weitere Waffen bei ihm
Polizeimeldungen Ex-Partner schießt in Querfurt auf Paar! Polizei findet weitere Waffen bei ihm

Täter 1:

  • circa 1,80 Meter groß
  • blonde Haare
  • trug einen dunklen Anzug mit Krawatte unter einer schwarzen Jacke
  • sprach akzentfrei deutsch

Täter 2:

  • dunkle Kleidung
  • sprach akzentfrei deutsch
  • trug eine medizinische Maske

Zeugen, die rund um die Gneisenaustraße Ecke Blücherstraße etwas Verdächtiges oder gar die Tatverdächtigen beobachten konnten, sollen sich telefonisch unter 02118700 bei den Beamten melden.

Titelfoto: 123rf/summertime72

Mehr zum Thema Polizeimeldungen: