Brand in Kölner Hochhaus: Ein Mensch kommt ums Leben

Köln - Bei einem Brand in einer Wohnung eines Kölner Hochhauses haben Einsatzkräfte eine tote Person entdeckt.

Die Feuerwehr war am Samstagmorgen zu dem Kölner Hochhaus ausgerückt.
Die Feuerwehr war am Samstagmorgen zu dem Kölner Hochhaus ausgerückt.  © Lars Jäger

Die Identität sei noch unklar, sagte ein Polizeisprecher.

Demnach war es am Samstagmorgen zu dem Brand in der Wohnung im 24. Stock gekommen.

Das Feuer sei zeitnah unter Kontrolle gebracht worden, erklärte die Feuerwehr. Die Wohnungen in der Brandetage seien bis auf weiteres nicht bewohnbar.

Brand in Kölner Uni-Center: Feuerwehr am Mega-Hochhaus im Großeinsatz
Köln Feuerwehreinsatz Brand in Kölner Uni-Center: Feuerwehr am Mega-Hochhaus im Großeinsatz

Die Einsatzstelle wurde der Polizei übergeben. Feuerwehr und Rettungsdienst seien mit 65 Einsatzkräften vor Ort gewesen, hieß es.

Polizei und Feuerwehr waren am Samstag vor Ort.
Polizei und Feuerwehr waren am Samstag vor Ort.  © Lars Jäger

Mehr Details waren zunächst nicht bekannt.

Titelfoto: Lars Jäger

Mehr zum Thema Köln Feuerwehreinsatz: