Für mehr Sicherheit in Leipzig: Zwischen Baalsdorf und Holzhausen entsteht neuer Geh- und Radweg

Leipzig - Ab sofort wird an einem Geh- und Radweg zwischen den Leipziger Ortsteilen Holzhausen und Baalsdorf gearbeitet.

Neben der Staatsstraße 78 soll ein neuer Weg gebaut werden.
Neben der Staatsstraße 78 soll ein neuer Weg gebaut werden.  © Anke Brod

Um die Sicherheit im Fuß- und Radverkehr zu gewährleisten, soll ein neuer asphaltierter Weg neben die Staatsstraße 78 gesetzt werden, die die beiden Stadtteile verbindet.

Auf Höhe des Kurt-Hänselmann-Weges soll eine Mittelinsel errichtet werden, zudem wird auf der Strecke eine neue und modernere Straßenbeleuchtung installiert. Und auch die Strom- und Telekommunikationsleitungen zwischen Holzhausen und Baalsdorf bekommen eine Erneuerung verpasst.

Wie die Stadtverwaltung am Dienstag mitteilte, soll der neue Weg nicht nur praktisch und sicher, sondern auch ästhetisch ansprechend gestaltet werden.

Staufalle verschwindet! Brücke über AGRA-Gelände deutlich eher fertig
Leipzig Baustellen Staufalle verschwindet! Brücke über AGRA-Gelände deutlich eher fertig

So ist das Pflanzen von insgesamt 91 Bäumen für den Herbst geplant, daneben wird dann begleitendes Straßengrün gesetzt.

Fahrradfahrern und Fußgängern soll damit der Weg zwischen den Ortsteilen erleichtert werden.
Fahrradfahrern und Fußgängern soll damit der Weg zwischen den Ortsteilen erleichtert werden.  © livereport Leipzig

Ab April: Sperrungen und Umleitungen im Baubereich

"Der Neubau erfolgt in mehreren Abschnitten mit unterschiedlichen Verkehrsführungen", hieß es in der Mitteilung. Mit Beginn der zweiten Bauphase ab dem 3. April kann die Baalsdorfer Straße nur von Holzhausen kommend befahren werden, die Gegenspur und damit auch die Bushaltestelle Mölkau Süd ist voll gesperrt.

Ab der dritten Bauphase kann der Verkehr in der Baalsdorfer Straße dann wieder mithilfe einer temporären Ampel wechselnd in beiden Richtungen an der neuen Mittelinsel vorbeigeführt werden.

Die rund 1,3 Millionen Euro teuren Arbeiten im ersten Teilstück sollen im Sommer 2023 abgeschlossen sein, danach folgt der Ausbau innerhalb der Ortschaft Baalsdorf.

Titelfoto: Anke Brod

Mehr zum Thema Leipzig Baustellen: