30 Grad im April: Wird uralter Hitze-Rekord geknackt? Top Amok-Fahrt von Münster: Verletzte heiraten im Krankenhaus Top 41-Jähriger soll Mädchen missbraucht und dabei gefilmt haben Neu Update Männer fesseln und misshandeln Prostituierte bis zur Bewusstlosigkeit Neu Kurz und Schmerzlos: Jetzt brauchst Du keine Angst mehr vor dem Zahnarzt haben! 3.829 Anzeige
107.222

75-Kilo-Dogge auf Ebay verschenkt: Schnäppchen wird für Familie zum Albtraum

Familie aus Waren (Müritz) holt sich eine kostenlosen Hund, dann müssen Polizei und Veterinäramt anrücken

Ein Schnäppchen auf Ebay entpuppt sich für eine Familie aus Waren als Albtraum. Die 75-Kilo-Dogge will nicht hören - bis die Polizei und Veterinäramt anrücken.

Von Dennis Lebski

Malchow/Waren - 75 Kilogramm geballte Hunde-Power! Eine Dogge wird über eBay-Kleinanzeigen kostenlos, aber ohne Rückgaberecht, angeboten. Eine Familie aus Waren greift zu. Wenig später rächt sich das. Polizei und Veterinäramt müssen mit dem Gewehr anrücken.

Im Tierheim Malchow benahm sich Justus vorbildlich.
Im Tierheim Malchow benahm sich Justus vorbildlich.

Ein unglaublicher Fall. So unglaublich, dass das Tierheim Malchow die Schilderungen auf Facebook mit den Worten "kein Scherz" beginnt.

Laut Tierheim wurde die Dogge namens "Justus" auf Ebay angeboten - als Geschenk ohne Rückgaberecht. Die fünfköpfige Familie machte sich keine Gedanken zu diesem unglaublichen Schnäppchen und schlug deshalb zu.

Haltung und Bedürfnisse wurden einfach angesichts dieser "Kauf"-Bedingungen ausgeblendet, denn für umsonst kann man nichts falsch machen. Doch am Ende war es dann nicht so einfach. Kaum war der Rüde in der Wohnung im sechsten Stock angekommen, nahm der Ärger seinen Lauf. Justus machte es sich kurzerhand auf der Couch im Wohnzimmer bequem und ließ keinen mehr an sich heran.

"Der Vater harrte etwa vier Stunden auf dem Balkon aus, da er sich nicht an dem Hund vorbei traute", schreibt das Tierheim. Das überschaubare Hundelatein des Familienvaters war am Ende, sodass Polizei, Ordnungs- und Veterinäramt einschreiten mussten.

Nur erfahrene Hundehalter sollten sich ein solches "Kalb" nach Hause holen.
Nur erfahrene Hundehalter sollten sich ein solches "Kalb" nach Hause holen.

"Die Dogge wurde Nachts gegen 22.30 Uhr in der Wohnung der 'neuen' Besitzer mit einem Betäubungsgewehr narkotisiert und in dem Notfall-Zwinger in Waren durch Ordnungskräfte verbracht", wie Margret Kuhlmann, Leiterin des Tierheim Malchow, auf TAG24-Anfrage mitteilte.

Am nächsten Tag ging es für den Rüden dann ins Tierheim. Magret Kuhlmann war auch die Erste, die zu Justus einen Kontakt herstellte - mit Leckerchen und ohne Probleme.

"Da er ja groß und 75 kg schwer war, versuchte ich es erst durch Kommandos, wie Sitz und Platz. Justus reagierte sofort", so Kuhlmann. Auch auf weitere Befehle hörte der Hund ohne Zögern. "Justus ist menschenfreundlich, ein wenig ungestüm, aber keinesfalls gefährlich oder aggressiv."

Diesen Eindruck bestätigten auch die Beamten, die vor Ort waren, "die aber selbstverständlich ordentlich Respekt vor einem Tier dieser Größe hatten", wie eine Polizeisprecherin TAG24 sagte.

Die Familie erstattete gegen den Anbieter Anzeige, weil er falsch angepriesen worden sein soll.
Die Familie erstattete gegen den Anbieter Anzeige, weil er falsch angepriesen worden sein soll.

Doch Kuhlmann merkt an: "Sein einziger negativer Punkt ist, dass er weiß, dass er stark und kräftig ist. Dies setzt er auch ein, wie drei Tage danach, wo er mal nicht so will, wie der Betreuer."

Doch um Justus ungestüme Art für seinen Interessenten zu entschärfen, wird er am Montag kastriert. Zudem absolviert der Rüde einen Nachhilfekurs namens "Wer ist der Chef" mit Mitarbeitern des Tierheims.

So wird der Hund für "doggenerfahrene Menschen" vorbereitet, damit sich ein solcher kurioser Vorfall wie an Ostern nicht noch einmal wiederholt.

Denn: "Wir stellen immer wieder fest, dass es Menschen gibt, die ihren Kopf nur haben, damit sie das Stroh nicht in der Hand tragen müssen. Und es gibt Menschen, die erst richtig zur Kasse gebeten werden müssen, damit sie begreifen", schreibt das Tierheim zum Abschluss auf Facebook.

Fotos: Tierheim Malchow

Millionen User: Darum schreit der Erfolg von Jodel zum Himmel Neu Israelische Pianistin Tal nach Echo-Skandal: Rückgabe von Preisen wäre heuchlerisch Neu Für zwei Frauen wird Fahrt im Nachtbus zum Horror-Trip Neu Usedom droht der Kollaps: Ostseeinsel soll "evakuiert" werden Neu
Verbindung zu 9/11-Anschlägen: Deutsch-syrischer Islamist verhaftet Neu Thailändische Transsexuelle zur Prostitution gezwungen? Neu
Heimkinder gequält und missbraucht: Jetzt bekommen Opfer Entschädigung Neu Deutsche Bank in der Krise: Nächste Managerin muss gehen Neu Tödlicher Unfall: Müllwagen rast in Stauende Neu Nach Lkw-Crash: Hunderte Fahrer haben keinen Bock auf Rettungsgasse! Neu Polizist beim Fußball-Einsatz mit Hooligan-Aufkleber auf Schlagstock Neu Hast Du Lust, bei uns mitzumachen? 150.683 Anzeige Deutschlands Musikpreis Nr. 1 vor dem Aus? Echo verliert nach Eklat zunehmend an Zuspruch Neu Haben fünf junge Männer Frau in Hütte gesperrt und mehrfach vergewaltigt? 3.376 Unglaublich! Sind Mitarbeiter bei Notrufen nicht ans Telefon gegangen? 1.213 Forscher rätseln: Plötzlich gibt es gefährliche Zecken-Krankheit auch im Norden 1.230 So schnell geht's - Einmal falsch aufgetreten und wochenlang berufsunfähig! 26.912 Anzeige Dreijährige schießt mit Waffe im Auto auf schwangere Mutter 2.101 So freizügig habt Ihr Sarah Lombardi noch nie gesehen 5.038 Nach Diegos Messerattacke: Jetzt spricht Dieter Bohlen 7.572 14-Jährige seit über zehn Jahren vermisst: Polizei hat neue Spur 4.258 Update Messerattacke am Jungfernstieg: War der Angreifer polizeibekannt? 183 Spahn bei Maischberger: Beim Talk zum Pflegenotstand überrascht der Gesundheitsminister 1.786 Als Anna-Maria dieses Garten-Bild postet, läuten bei ihren Fans die Alarm-Glocken 4.363 Junge jahrelang missbraucht und für Sex verkauft: Urteil erwartet 161 Bomben-Drohung: Konzert abgebrochen, weil Sicherheitsmann keinen Bock auf Arbeit hatte? 2.211 Lauti geht auch noch! Zerbrechen De Randfichten jetzt etwa komplett? 1.559 Schalke gegen Frankfurt: Verletzte bei Schlägereien nach Pokal-Kracher 7.726 Mädchen, was für 2 Millionen ihre Jungfräulichkeit verkauft hat, schockt mit Beichte 5.510 Alter von Flüchtlingen: Brauchen wir jetzt ein Röntgengerät? 871 Alt werden im Knast: So ist das Leben hinter Gittern für Rentner 1.726 Aus Eifersucht? Mann gesteht Messerattacke auf Frau und Schwiegervater 460 Update Hass-Verbrechen kommen im Südwesten fast nur von Rechtsradikalen 87 Nach antisemitischer Attacke: Opfer trug Kippa als Experiment 1.353 Schwere Vorwürfe: Schützte die Polizei kriminelle Rocker? 1.194 Mutter schlägt ihre Zwillinge direkt nach der Geburt tot! Ihre Erklärung ist schockierend 9.421 Er putzt als Spiderman Fenster, doch niemand weiß, was sich hinter der Verkleidung verbirgt 1.285 Feuer bricht in Treppenhaus aus: Acht Verletzte! 805 Polizei in NRW bekommt jetzt diese Kameras! 96 Millionenschaden: Baumarkt bis auf Grundmauern abgebrannt 3.668 Update Will die AfD das Berghain verbieten lassen? 1.619 Drohende Entlassungen bei Opel: Betriebe gehen auf die Barrikaden 1.051 "Er fehlt mir!" Stefan Mross trauert um Weggefährten 5.092 Anis Amri mit verschiedenen Identitäten: U-Ausschuss soll Klarheit bringen 35 Hier bekommen traumatisierte Flüchtlinge Hilfe 518 Geissens versus Bushido: Der Promi-Zoff geht in die nächste Runde 1.671 Jetzt schon? RB Leipzigs Timo Werner hat sich den WM-Ball geschnappt 409 Mann stürzt in den Tod, weil Baufirma das Geländer am Fenster vergaß 5.808 Jodel-Userin völlig geschockt: Zwischenmieter verwüstet ihre Wohnung 2.058 Kirche kickt Mieterin nach einem halben Jahr aus Wohnung und bekommt Recht 1.368