Tragischer Unfall: Anhänger mit zwei Pferden verunglückt auf Autobahn

Der Transporter mit den zwei Pferden kippte plötzlich um.
Der Transporter mit den zwei Pferden kippte plötzlich um.  © Marko Förster

Bahretal - Schock am Samstagmorgen auf der Autobahn 17! Kurz vor der Anschlussstelle Bahretal verunglückte ein Auto samt Anhänger. Schlimm: Im Anhänger befanden sich zwei Pferde.

Der Unfall ereignete sich gegen 10.21 Uhr. Der Pkw war mit dem Pferdeanhänger Richtung Dresden unterwegs.

Aus bisher noch ungeklärter Ursache schaukelte sich dieser plötzlich auf, bis er dann schließlich auf die Seite stürzte.

Wie die Polizei auf Anfrage von TAG24 mitteilte, sollen die Turnier-Pferde noch im verunglückten Transporter liegen. Da die beiden Tiere durch das Unglück äußerst aufgeschreckt sind und um sich treten, müsse man gezwungenermaßen zunächst auf einen Tierarzt warten, der sie dann notfalls sediert.

Verletzt wurde zum Glück laut ersten Informationen keiner - weder die Pferde noch die Insassen des Autos.

Etwa 200 Meter davor kam es zu einem weiteren Unfall mit zwei Autos. Was dort geschehen ist, muss noch geklärt werden.

Die Autobahn 17 wurde voll gesperrt. Die Polizei hat die Ermittlungen aufgenommen.

Update 14.15 Uhr: Laut Polizei wurden zwischen Bad Gottleuba und Bahretal mittlerweile alle Fahrbahnen Richtung Dresden geräumt.

Update 13.16 Uhr: Die Pferde sind mittlerweile aus dem Anhänger geholt worden. Wie man auf den Bildern (siehe unten) sehen kann, wurden die Tiere offenbar doch leicht verletzt. Laut Polizei ist die A17 zwischen Bad Gottleuba und Bahretal Bergungsarbeiten auf dem rechten Fahrstreifen noch gesperrt. Es gibt deswegen Stau.

Noch sollen sich die Tiere im Anhänger befinden.
Noch sollen sich die Tiere im Anhänger befinden.  © Marko Förster
Menschen wurden bei dem Unfall nicht verletzt.
Menschen wurden bei dem Unfall nicht verletzt.  © Marko Förster
Kurz davor gab es einen zweiten Unfall mit zwei Autos.
Kurz davor gab es einen zweiten Unfall mit zwei Autos.  © Nick Dolz
Die Autobahn 17 wurde voll gesperrt.
Die Autobahn 17 wurde voll gesperrt.  © Marko Förster
Offenbar wurden die Pferde bei dem Unfall doch leicht verletzt.
Offenbar wurden die Pferde bei dem Unfall doch leicht verletzt.  © Marko Förster

WhatsApp Wir bei WhatsApp: 0160 - 24 24 24 0