Späti in Bayern: Wie ein kleiner Kiosk das Ladenschluss-Gesetz umgeht 1.707
Verheerendes Sicherheitsleck: Millionen Patientendaten ungeschützt im Netz verfügbar Top
Tödlicher SUV-Unfall in Berlin: Anwalt gibt Stellungnahme ab Top
MediaMarkt verschickt aktuell ein Heft mit 60 krassen Angeboten 7.421 Anzeige
Streitpunkt Videobeweis in der Bundesliga: "Können wir in die Tonne treten!" Neu
1.707

Späti in Bayern: Wie ein kleiner Kiosk das Ladenschluss-Gesetz umgeht

Kiosk umgeht Ladenschluss-Gesetz in Bayern

Eigentlich ist um 20 Uhr laut Ladenschluss-Gesetz in Bayern Zapfenstreich. Doch ein kleiner Kiosk in Würzburg umgeht dieses mit ein paar Tricks.

Würzburg - Wer den Spätkauf nicht kennt, läuft leicht daran vorbei. Die Leuchtreklame ist kaputt, erst die Scheinwerfer eines vorbeifahrenden Autos erhellen die Buchstaben. "KIOSQUE" prangt an einem Wohnblock mitten in Würzburg, darunter in geschwungener Schreibschrift "Denkler Späti".

Anis Ben Hamouda, Geschäftsführer des Kiosks sitzt im Eingangsbereich seines Spätis.
Anis Ben Hamouda, Geschäftsführer des Kiosks sitzt im Eingangsbereich seines Spätis.

Vier Stufen führen von einer dunklen Einfahrt in den Späti. Das Licht der nackten Glühbirnen blendet. Gelächter zur Begrüßung, der Geruch von Pommes mischt sich mit dem von Bier.

Wenn die Straße wie ausgestorben wirkt, herrscht drinnen Hochbetrieb. Es ist gleich 22 Uhr. Stundenten drängen sich an der Kasse, sie kaufen Bier und Tabak. Ein Mann bestellt Pommes, seine Freunde lümmeln derweil auf den zu Hockern umfunktionierten Getränkekisten.

In der Ecke sitzt ein Rentner und spielt an seinem Handy Videos der singenden Enkelin vor. Währenddessen diskutiert ein junges Pärchen, ob sie lieber Chips oder Eis zum Nachtisch wollen.

So geht das bis 24 Uhr. Dabei heißt es im sogenannten "Bundesladenschlussgesetz": Verkaufsstellen müssen ab 20 Uhr geschlossen sein.

Das weiß auch der Kioskbetreiber Anis Ben Hamouda. Doch sein Späti ist als Café zugelassen. "Ich wollte wirklich ein Café machen. Aber die Leute wollten Bier", sagt der 36-Jährige und seufzt.

Der Späti fällt unter das Gaststättengesetz

Die Qual der Wahl: Im Späti gibt's reichlich Biersorten.
Die Qual der Wahl: Im Späti gibt's reichlich Biersorten.

Also verkauft er jetzt Alkohol und Wraps mit Hühnchen oder Falafel für den nächtlichen Heißhunger.

An ein Café erinnern nur noch die zusammengewürfelten Holztische und Stühle. Das reicht aber, um unter das "Gaststättengesetz" zu fallen. Als Betreiber einer solchen Gaststätte darf Hamouda "Flaschenbier, alkoholfreie Getränke, Tabak- und Süßwaren an jedermann über die Straße abgeben".

Johannes Ernstberger läuft unschlüssig von Kühltruhe zu Kühltruhe. "Hier gibt's so viel Bier, da kann ich jeden Tag ein anderes probieren", sagt er lachend. Und er sei wirklich jeden Tag hier, versichert der 27-Jährige. Schließlich entscheidet er sich für die Kühltruhe mit der Aufschrift "Spätitieren statt meditieren" und holt sich zwei Flaschen raus.

Die Wände sind tapeziert mit solchen Sprüchen. "Sozial ist wer Bier ran schafft" prangt zum Beispiel auf einem knallroten Plakat gleich neben den Kühltruhen. Und das meint Anis Ben Hamouda genau so.

"Die Leute kommen von sehr weit her. Wo sollen sie um die Uhrzeit sonst Bier bekommen?", fragt er. Bei der Tankstelle sei es doch viel zu teuer. "Ich bin traurig für sie", schiebt er noch nach. Seiner Meinung nach sollte es viel mehr Spätis in Bayern geben.

Öffnungszeiten in Bayern: Für viele ein Ärgernis

Späte Gäste des Spätis sitzen vor einem Kühlschrank mit Getränken und stehen an der Theke an.
Späte Gäste des Spätis sitzen vor einem Kühlschrank mit Getränken und stehen an der Theke an.

Der Rentner Emil Rösner mischt sich in die Diskussion ein. Auch die Supermärkte müssten in Bayern endlich länger offen haben, findet er. "Wenn du einkaufen willst, aber arbeiten musst – das ist halt blöd", sagt der 67-Jährige. Er selbst sei zwar im Ruhestand, aber das Problem mit den Ladenöffnungszeiten kenne er noch zu gut.

Hamouda schüttelt den Kopf und drückt sich seinen schwarzen Hut fester auf den Kopf. "Wenn der Supermarkt um die Ecke auf hat, kommt doch keiner mehr zu mir."

Dass er gerade unter einem Plakat mit der Aufschrift "Kapitalismus Kritik - das Original" sitzt, ist wohl nur Zufall.

Trotzdem, Emil Rösner bleibt dabei. "Ich will beim Einkaufen ein bisschen Zeit haben und bummeln. Bei Kleidung ist das nicht so wichtig, aber beim Essen ..." Der 67-Jährige beendet den Satz nicht.

Selbst in seinem Heimatdorf in Baden-Württemberg habe der Supermarkt länger offen. "Und das ist wirklich ein kleines Kaff", sagt Rösner.

Ladenschluss-Gesetz nirgends so streng wie in Bayern

Kashif Anwar, Verkäufer und Koch im Späti steht zu später Stunde hinter seinem Tresen.
Kashif Anwar, Verkäufer und Koch im Späti steht zu später Stunde hinter seinem Tresen.

Tatsächlich sind die Sperrzeiten in Deutschland nirgends so streng wie in Bayern. Zuletzt hatte die FDP im Landtag gefordert, dass Läden unter der Woche bis 24 Uhr öffnen dürfen.

Doch auf Drängen der CSU hält der Freistaat am traditionellen Ladenschlussgesetz fest.

"Ich komme aber nicht vor acht Uhr nach Hause, und dann habe ich nichts zu essen", sagt Petr Petrov, der gerade mit einer Freundin an der Kasse ansteht. Er kauft sich dann eben einen Wrap im Späti.

Ihr reicht das nicht immer. "Wäre schon gut, wenn ich mal eine Milch oder ein Brötchen kaufen könnte", sagt Julia Peikert. Aber das gibt es in einem bayerischen Späti nicht. Die beiden unterhalten sich noch kurz, dann verabschieden sie sich.

Die 25-Jährige winkt mit einer überdimensionalen Zucchini. Wo sie die plötzlich her hat?

"Ein Geschenk an der Kasse", sagt sie im Rausgehen. Manchmal gibt es im Späti eben doch mehr als nur Bier.

Petr Petrov und Julia Peikert sind im Späti fündig geworden.
Petr Petrov und Julia Peikert sind im Späti fündig geworden.

Fotos: Karl-Josef Hildenbrand/dpa

Dieses Bremer Möbelhaus startet großen Ausverkauf wegen Umbau 3.137 Anzeige
Seit fünf Tagen! Hunderte Touristen sitzen am Mount Everest fest Neu
Mann kutschiert betrunkene Frau quer durch Urlaubsort Neu
Großer Abverkauf! In diesem Zelt gibt's ab sofort Technik so günstig wie nie 6.384 Anzeige
"Für uns!" Eve Champagne veröffentlicht letzte Nachricht an Ingo Kantorek Neu
"Neues Kapitel" aufgeschlagen: Sila Sahin kehrt Deutschland den Rücken Neu
Alles muss raus! Wegen Umbau gibt's hier Technik so günstig wie noch nie! 6.223 Anzeige
Höwedes zurück zu Schalke? Weltmeister spricht von "zeitnaher" Rückkehr! Neu
"Alles egal, alles uninteressant": Schwesta Ewa denkt vor Haft-Antritt nur an ihre Tochter Neu
Für kurze Zeit: Hier könnt Ihr viele Fahrzeuge super günstig leasen! 5.476 Anzeige
Wer wird Millionär: Kandidat hat totalen Black-out bei dieser Frage Neu
Sänger Thees Uhlmann erklärt: Darum sollte Stephen King den Nobelpreis abräumen Neu
Leichenfund im Wald: Opfer kam gewaltsam zu Tode Neu
Wer einen Job sucht, sollte Donnerstag ins Dynamo-Stadion gehen! 9.956 Anzeige
Bahn-Panne bei Hannover! ICE auf offener Strecke evakuiert Neu
GNTM: Tatjana erklärt, was mit Model-Mario wirklich lief 414
ROCK ANTENNE Hamburg schickt Euch zum Alice Cooper-Konzert 3.341 Anzeige
Darum schwimmt dieser Mann 152 Kilometer durch den Ozean 1.080
Warum eine Mutter bei diesem Foto scheinbar die Fassung verliert 3.015
"Köln 50667"-Schauspieler Ingo Kantorek(†): Wie sehr er den Kollegen am Set fehlt 1.775
"Borderlands 3" im Test: Darf's noch eine Extra-Portion Irrsinn sein? 221
Blogger Riccardo Simonetti macht Schluss 442
Was hängt denn da am Seitenfester dieses Flugzeugs ? 4.530
Mutter zahlt 10.000 Euro, damit ihre Tochter (7) an Misswahl teilnehmen darf 6.158
So sexy schenkt Daniela Katzenberger ihren Hatern ein 1.042
Gefährliche Phosphorgranate unter Brücke: Wer hat sie dort hingelegt? 1.517
"IaF": Kris Haas hat sich in Jasmin verliebt, doch haben ihre Gefühle eine Chance? 465
Die Höhle der Löwen 2019: Die Kandidaten der 3. Folge 2.951
Michael Wendler über neues Auto: "Das ist der totale Abstieg" 13.050
Sattelzug rast ungebremst in Stauende, ein Toter 4.496 Update
Upps: Was hat denn diese Frau während des Schlafs verschluckt?! 2.181
Helmuth Ashley wird 100 Jahre alt: Was wünscht sich der "Derrick"-Regisseur? 199
Grausam, was diesem Hund angetan wurde 2.370
Love Island 2019: Drei neue Singles ziehen in die Villa ein 4.038
Diese Stars aus "Game of Thrones" spielen jetzt in der Erfolgsserie "Das Boot" mit 734
"Wird mich hassen": Cathy Hummels begeht Todsünde auf Instagram 3.886
Krise bei Janni und Peer? So sehr hat sich ihre Liebe verändert! 1.594
Wie übel kann diese GZSZ-Intrige noch werden? 2.755
Karel Gott nach Krebs-Schock: Diese "Infusion" gibt ihm Kraft 819
Punkte in Flensburg: Diese Stadt hat die meisten Verkehrssünder! 1.253
iPhone erkennt diesen Promi nicht mehr! 2.365
Videos aufgetaucht: Lebt US-Rapper Tupac doch noch? 28.014
St. Pauli gewinnt Pyro-Derby gegen den HSV! 302
Pyro-Wahnsinn am Millerntor: Stadtderby unterbrochen! 9.593 Update
Insolvenzverfahren beendet: Lila Bäcker ist gerettet! 399
Philippe Coutinho: Das gefällt ihm beim FC Bayern besser als in Liverpool 1.529
Umfrage in Thüringen: AfD auf Allzeithoch, Grüne und SPD schwächeln! 4.792
Paar aus den USA verliert Handy in Dresden: Polizei spielt Detektiv 14.527
Mach den Test: Welches Haustier passt zu mir? 2.893
Covic unter Druck: Darum steckt Hertha in der Krise 530
Natascha Ochsenknecht postet Klinik-Essen und wird angefeindet! 17.656