Sehr private Einblicke: So wohnt Ex-GZSZ-Star Isabell Horn

Eine große Fensterfront macht das Wohnzimmer gemütlich.
Eine große Fensterfront macht das Wohnzimmer gemütlich.  © Screenshot/YouTube

Bielefeld/Berlin - Wer wollte nicht schon immer mal wissen, wie die ganzen Stars und Sternchen, die täglich über unseren Bildschirm flimmern, wohnen? Glück gehabt, die ehemalige GZSZ-Darstellerin Isabell Horn nimmt uns in einem Video mit in ihr ganz privates Zuhause.

Mitten im Wald steht das Haus, in dem die 34-Jährige mit Freund Jens, Töchterchen Ella und zwei Katzen wohnt. Weil alles offen gestaltet ist und das Wohnzimmer eine riesige Fensterfront hat, wirkt das Haus hell und einladend.

In der Küche, "mein Bereich", beginnt die Tour. Was Isabell an der doch recht normalen Küche ein bisschen ärgert ist, dass sie kaum Stauraum zur Verfügung hat. Aber noch mehr: "Ich hätte ja gerne einen Mann, der kochen kann", sagt sie.

Kritik von Fans habe sie vor allem bekommen, weil der Laufstall von Tochter Ella unter der Treppe steht. Doch Isabell beteuert, dass der Kleinen das nichts ausmache und sie auch nicht wüsste, wohin sie den Laufstall sonst stellen soll: "So wirklich viele Möglichkeiten, um einen Laufstall aufzustellen, gibt es nicht."

Auch zwei Katzen leben mit Isabell in ihrem Haus.
Auch zwei Katzen leben mit Isabell in ihrem Haus.  © Screenshot/Instagram, dieisabellhorn

Denn, das wird beim Zuschauen schnell klar, so groß ist das Haus gar nicht.

Vor der Fensterfront steht ein dekorativer Kratzbaum für die beiden Katzen, die während der Führung im Schlafzimmer auf dem Bett schlummern.

Für die Zeit nach der Schwangerschaft hatte sie sich einen großen Stillsessel gekauft, doch Isabell "konnte ja nur drei Wochen stillen. Jetzt hat sich Jens den gekrallt und trinkt morgens hier seinen Kaffee." Bei der Aussicht total zu verstehen!

Das Zimmer der kleinen Ella war "eigentlich ein Durchgangszimmer", aber jetzt hängt dort eine Kleiderstange, Spielzeug und eine Wickelkommode haben ihren Platz gefunden. In einem extra Zimmer steht das Bett der Kleinen, zusammen mit einem riesigen Kleiderschrank.

Mit dem Schrank hatte Isabell sich einen Wunsch erfüllt, er sollte für all ihre Klamotten reichen. Aber, typisch Frau, er ist "trotzdem proppenvoll" sagt sie und lacht herzlich! Schön zu sehen, dass Stars doch nicht so anders sind.

Titelfoto: Screenshot/YouTube,Instagram


WhatsApp Wir bei WhatsApp: 0160 - 24 24 24 0