So steht es um den Beziehungsstatus von Ex-Bachelorette Anna Hofbauer

Anna Hofbauer will nicht um jeden Preis eine neue Beziehung, sondern lässt es auf sich zukommen.
Anna Hofbauer will nicht um jeden Preis eine neue Beziehung, sondern lässt es auf sich zukommen.  © DPA

Berlin - Ex-Bachelorette Anna Hofbauer zog erst vor Kurzem zurück in die Hauptstadt für eine neue Rolle im Musical "Rent". Nach der Trennung mit Marvin Albrecht verließ die 29-Jährige Düsseldorf, um einen Neuanfang zu wagen.

Fast drei Jahre lang war sie mit dem Mann, dem sie in der TV-Kuppelshow die letzte Rose schenkte, zusammen. Nach der Trennung blieb es bisher ruhig um Annas Liebesleben.

Promiflash führte ein Interview mit der Musical-Darstellerin, indem sie klarstellte, wie es um ihren Beziehungsstatus steht: Sie ist noch Single und lässt es mit den Männern ruhig angehen.

Eine genaue Vorstellung von ihrem nächsten Partner hat sie nicht, aber eines steht fest: "Der Traummann soll mich einfach nur nehmen, wie ich bin und dann ist alles gut", so die Blondine.

Eilig hat es Anna auch nicht, eine neue Beziehung einzugehen. "Also, ich lasse das komplett auf mich zukommen. Ich bin niemand, der sich auf allen möglichen Single-Plattformen anmeldet. Sondern ich sage, wenn es sein soll, dass wird es passieren", so die 29-Jährige.

Bis dahin genießt sie das Leben und nimmt es mit der Liebe, wie es kommt.

Marvin Albrecht und Anna Hofbauer waren fast drei Jahre lang ein Paar. Für ihn zog die Blondine von Berlin nach Düsseldorf.
Marvin Albrecht und Anna Hofbauer waren fast drei Jahre lang ein Paar. Für ihn zog die Blondine von Berlin nach Düsseldorf.  © DPA

WhatsApp Wir bei WhatsApp: 0160 - 24 24 24 0