Berliner Original! Kult-Sänger Frank Zander (76) eröffnet Currywurst-Bude

Berlin - Nur zu Hause, nur zu Hause, essen wir nicht... So könnte man seinen Riesen-Hit "Nur nach Hause", der trotz aller Querelen die Hertha-Hymne bleibt (TAG24 berichtete), umdichten. Grund: Kult-Sänger Frank Zander eröffnet im zarten Alter von 76 Jahren eine Imbiss-Bude!

In seinem Imbiss verkauft der "Hier kommt Kurt"-Sänger seine über Berlins Grenzen hinaus bekannte Spezialsauce.
In seinem Imbiss verkauft der "Hier kommt Kurt"-Sänger seine über Berlins Grenzen hinaus bekannte Spezialsauce.  © DPA; Facebook/Imbiss Zum Würfel (Bildmontage)

Schon alleine Zanders Ankündigung bei Facebook lässt hungrigen Berliner Mäulern das Wasser im Mund zusammenlaufen.

"Hallo Freunde! Olaf Schenk, ein guter Freund hat mir 'n Wunsch erfüllt! Ab Montag gibt es meine eigene Currywurst mit selbst kreierter Sauce...", verspricht Franky happy.

Ab dem 3. September geht's dann um die Wurst! Ganz in der Nähe des Flughafens Tegel am Kurt-Schumacher-Damm 123.

Der singende Grillmeister ("Hier kommt Kurt") wird bei der großen Eröffnung am Montag ab 18 Uhr persönlich da sein.

Eine der angekündigten Leckerbissen: Das "Nur Nach Hause Menü" mit zwei Currywürsten mit Zander-Sauce, einem Bier oder Softdrink.

Der Hammer: Beim Opening gibt's von 10 bis 22 Uhr Currywurst mit Pommes und Zander-Sauce für nur einen schlappen Euro!

Doch natürlich werden an dem rund um die Uhr geöffneten Imbiss auch Klassiker wie Bouletten, Schaschlik oder Schnitzel serviert – und sogar Frühstück.

Und selbst der alte Hase Franky ist schon voller Vorfreude: "Ich hoffe ihr kommt zahlreich, denn ich will mit Euch allen anstoßen: Auf Berlin, auf die neue Curry und auf die Hymne!"

Na, da dürften Fans, Touristen und hungrige Berliner nicht nur aus Reinickendorf hinpilgern...

Titelfoto: DPA; Facebook/Imbiss Zum Würfel (Bildmontage)


WhatsApp Wir bei WhatsApp: 0160 - 24 24 24 0