Jetzt kommt's dick! Temperatur-Sturz und sogar Schnee erwartet Top Neue Sorgen um Jan Ullrich: Ist er pleite? Top Am Sonntag stürmen alle in diesen MediaMarkt. das ist der grund! 4.565 Anzeige Andreas Gabalier im Dschungelcamp? Jetzt spricht der Schlagersänger Top Du möchtest dem Alltag entfliehen? Diese Airline verlost Freiflüge 7.366 Anzeige
7.198

Von wegen Sehschwäche: Handylicht kann Augenkrebs verursachen

LED-Lampen, Computer, Smartphones und Fernsehgeräte können uns regelrecht verstrahlen.
So schlimm gerötete Augen sollte sich unbedingt ein Arzt anschauen.
So schlimm gerötete Augen sollte sich unbedingt ein Arzt anschauen.

Berlin - Wer jeden Tag mindestens 30 Minuten im Dunkeln auf sein Handy sieht, um zu lesen oder Fotos anzuschauen, riskiert schwerste Probleme mit den Augen. Eine Sehschwäche ist da noch das geringste Übel.

Leidet Ihr unter Sehproblemen und ist mindestens eines Eurer Augen oft oder sogar dauerhaft gerötet? Dann hat der Glaskörper im Auge bereits erheblichen Schaden genommen. Schlimmstenfalls kann es sich sogar um Augenkrebs handeln.

Symptome dieser sehr seltenen Krebserkrankung sind unter anderem unscharfes Sehen, Lichtblitze oder auch schwarze Flecken im Sehfeld.

Da solche Beschwerden auch bei anderen Augenkrankheiten auftreten, ziehen Augenärzte eine so schlimme Erkrankung kaum in Betracht.

Auslöser ist eine Überdosis von ultraviolettem Licht, das Tumore am Auge entstehen lassen kann. Doch nicht nur die übermäßige UV-Einstrahlung ist schädlich für das Auge.

Auch blauviolette Strahlen dringen ungehindert ins Auge. Zu viel von beidem kann nicht nur Bindehautentzündungen, grauen Star oder irreparable Netzhautschäden verursachen, auch das Augenkrebsrisiko steigt.

Das Problem: Unsere Augen sind immer häufiger dem blauen Licht ausgesetzt: LED-Glühbirnen, Energiesparlampen, Xenon-Licht bei Autoscheinwerfern oder Halogenscheinwerfern. Aber auch Computer, Smartphones, Fernsehgeräte und andere Displaygeräte verstrahlen uns regelrecht mit dem blauen Licht.

In der Dunkelheit ist die Einstrahlung von blauem Licht auf die Augen noch gefährlicher! So reicht es schon, 60 Minuten unter wolkenbedecktem Himmel auf dem Handy zu lesen, um ein 30-mal höheres Risiko für Augenprobleme zu riskieren, als bei einer einstündigen Bildschirmnutzung im geschlossenen Raum.

Ein erstes Anzeichen, dass die Augen vom Display gereizt und trocken sind, ist Blinzeln. Hier hilft es, öfter mal in die Ferne zu blicken, um die Augen zu entspannen. UV- und blaues Licht ganz zu meiden, ist übrigens nicht sinnvoll. Denn eine angemessene Menge kurbelt die Serotoninproduktion im Gehirn an - und sorgt so für Glücksgefühle.

Das Licht ist zudem an der Steuerung unserer Hormone beteiligt, sorgt für ausreichend Schlaf und reguliert die Energie, wenn wir wach sind. Vor allem das blaue Licht sorgt zudem dafür, dass Schlafstörungen und Depressionen überwunden werden.

Schutz vor Augenschäden bieten zum Beispiel Brillengläser und Brillenglasbeschichtungen mit Blaufilter, die drinnen und draußen genutzt werden können. Außerdem Leuchtmittel mit warmweißer Lichtquelle und die gute alte Sonnenbrille - mit CE-Kennzeichen könnt Ihr sicher sein, dass der UV-Schutz bis 380 Nanometer reicht.

Bei blauem und ultraviolettem Licht kommt es also auf die Menge an, ob lichtbedingte Augenschäden entstehen können. Ungewöhnliche Symptome sollte sich trotzdem ein Arzt ansehen.

Fotos: 123rf.com /samuiarzt

Nach mehr als 30 Jahren: ARD-Moderator Gerhard Delling macht Schluss Top Stute kracht durch Windschutzscheibe und verendet elendig auf Motorhaube Top Gründerpitch in Frankfurt: Startups winken insgesamt 30.000 Euro Preisgeld 6.432 Anzeige Tödlicher Messerangriff auf junge Frau in Sachsen: Ex-Freund in Hamburg gefasst Neu Obdachloser vergewaltigt Frauen im Schlaf: Dessen Rechtfertigung macht fassungslos Neu Die Deutschen werden immer älter und es gibt ein Problem... 10.611 Anzeige Dackel muss nach Folter mehrfach operiert werden: Überwachungs-Video liefert schockierende Wahrheit Neu Am helllichten Tag! Bewaffnete Männer überfallen Geldtransporter in Berlin Neu Mit einer 5-Euro-Spende für HOPE kannst Du diesen Traumurlaub gewinnen 2.419 Anzeige Bücher nicht rechtzeitig verlängert: Professorin soll horrende Rechnung zahlen Neu Erwischt! Nadine Klein und ihr Alex knutschen total verknallt Neu AfD auf Distanz: Proteste gegen Poggenburg-Auftritt in Hamburg Neu Brust-Vergleich! Wem schielt Melanie Müller denn hier so dreist in den Ausschnitt? Neu Im Einkaufswagen eingeklemmt: Feuerwehr muss Kind (4) befreien Neu
Alpakas verenden qualvoll: Wer füttert die Tiere trotz Warnschilder? Neu Braut sagt ihre Traumhochzeit im letzten Moment ab und schenkt sie Fremden Neu Dieses riesige Wrack liegt seit 20 Jahren vor Amrum Neu Raab ist zurück: So lief das Bühnen-Comeback des Entertainers Neu Beziehungstat? Offenbar zwei Schwerverletzte in Berlin Neu SEK-Einsatz in St. Pauli: Randalierer verschanzt sich in Wohnung Neu Was liegt denn da auf der Bundesstraße rum? Neu Ex-Formel-1-Star Nico Rosberg macht rührendes Geständnis! Neu Zu Unrecht im Knast und nach Brand gestorben: Gab der Syrer (†26) einen Notruf ab? Neu Heftiger Crash auf A13! Drei Lkw krachen ineinander Neu Milliarden-Auftrag im Irak: Durchkreuzt Trump die Pläne von Siemens? 647 Nach tödlichem Messerangriff auf junge Frau: Ex-Freund weiter auf der Flucht 4.851 VOX-Serie bringt diese beiden Schauspieler zusammen! 965 Tagelanger Einatz: Feuerwehr kämpft gegen erneutes Waldbrand-Inferno 99 Linienbus kracht in Haus: Mindestens 11 Tote und 24 Verletzte 687 Zu wenig Wasser! Im Bodensee hat sich eine Insel gebildet 2.802 Medikamenten-Zoff: Darum könnt Ihr keine Pillen aus dem Automaten ziehen! 193 Suche hat nach fünf Jahren endlich ein Ende: Bundespolizei gelingt Coup 1.704 Bayern auswärts aus der Krise? Niko Kovac und Co. gefordert 158 "In aller Freundschaft": Darum ist der 20. Oktober ein wichtiger Tag für die Sachsenklinik-Fans 427 Lebenserwartung: So alt werden Babys in NRW 90 Trauriger Trend: Deshalb trinken Frauen in Hamburg am meisten 133 Extrem-Paddlerin: Reise im Kajak soll neun Jahre dauern! 63 Aus diesem besonderen Grund sendet die NDR-Talkshow am Freitag live! 608 Holla die Tanzfee: So sexy zeigt sich Neu-Mama Motsi Mabuse 2.509 Kaltblütig und grausam: Schwangere in Flüchtlingsunterkunft niedergestochen 1.358 Blutige Hinrichtung vor Gerichtsgebäude: Was war das Motiv? 948 Schlaflos in Berlin: Baby Ben-Matteo lässt Mama Denise keine Ruhe 505 Kommt bald die steuerliche Förderung für E-Bikes und Räder als Dienstfahrzeug? 328 Unglaublich, welchen Rekord diese Frau in 125 Tage schaffte! 273 GroKo-Zoff um Abtreibungen: CDU und CSU bestehen auf Paragraf 219a 130 Ausländer-Hasser (20) drischt mit Hammer auf Zuwanderer ein 914 Herzlos! Kater "Boris" mit Brief an Autobahn ausgesetzt 897 Elefanten-Polo nach Vorwürfen der Tierquälerei eingestellt 164 Einziges Open-Air im Osten: Silbermond kommt nach Chemnitz 522