Rückruf! Sandwiches von Aldi mit Keimen belastet Top Verdacht auf Wettmanipulation bei CL-Spiel von Paris St. Germain! Top Zwei Schwerverletzte nach Crash mit Traktor: Fahrer fliegt aus Führerhaus 1.029 Mann stürmt in Wohnung und sticht Ex-Freundin mit Messer nieder 2.977
1.411

Schon wieder! Mutmaßliche Hooligans gehen auf gegnerische Fans los

Unter DSC-Ultras gilt das klauen von gegnerischen Fan-Utensilien als eine Art Sport. Das bekamen vier St. Pauli-Fans am Freitagabend schmerzhaft zu spüren.
Am Freitagabend gewann der DSC mit 5:0 gegen den FC St. Pauli.
Am Freitagabend gewann der DSC mit 5:0 gegen den FC St. Pauli.

Bielefeld - Es ist entsetzlich und hat mit Sport oder Fairness nichts mehr zu tun: Nach dem 5:0-Sieg des DSC Arminia Bielefeld gegen den FC St. Pauli am Freitagabend hatten ein paar Leute nichts Besseres zu tun, als Hamburger Fans zu überfallen, zu verprügeln und zusätzlich auch noch zu berauben.

Bei den Vorfällen kommen schlechte Erinnerungen an einen Zusammenstoß zwischen Fans von Werder Bremen und Arminia im Jahr 2012 in Bielefeld hoch: Damals überfielen gewaltbereite DSC-Ultras zwei Männer. Einer von ihnen wurde so schwer mit Tritten verletzt, dass er ins Koma fiel.

Bei einigen Anhängern der Bielefelder Ultra-Szene gilt es als Sport, gegnerischen Supportern ihre Fan-Utensilien zu klauen.

Zudem besteht zwischen DSC- und Pauli-Fans eine Feindschaft über Umwege: Die Kiez-Kicker gelten als Erzfeinder vom Hamburger SV. Der HSV wiederum hegt eine Fan-Freundschaft zu Arminia. Auch am Freitag könnten diese Punkte eine Rolle gespielt haben.

Gegen 20.30 Uhr schlugen die Täter im Wickenkamp zu. Fünf bis sechs Personen kamen den beiden Fußgängern in Pauli-Kluft entgegen. Plötzlich und ohne Vorwarnung schlug einer aus der Gruppe auf den 47-Jährigen mit einem schlagstockähnlichen Gegenstand ein, wie die Polizei am Dienstag mitteilt.

Gleich zwei Aufeinandertreffen zwischen Pauli- und DSC-Fans endeten mit Gewalt. (Symbolbild)
Gleich zwei Aufeinandertreffen zwischen Pauli- und DSC-Fans endeten mit Gewalt. (Symbolbild)

Gleichzeitig riss er dem Mann seinen Fan-Schal vom Hals. Als der 26-jährige Begleiter des Hamburg-Fans versuchte, ihm zu helfen, wurde er von den Tätern weggestoßen.

Außerdem wurde ihm im Anschluss mit dem Gegenstand auf den Kopf geschlagen und die Mütze sowie sein Schal geklaut. Mit einer Platzwunde am Kopf musste der 26-Jährige ins Krankenhaus gebracht werden. Die männlichen Täter sollen dunkel gekleidet und zwischen 1,80 und 1,90 Meter groß gewesen sein.

Nur wenig später gab es einen weiteren Übergriff auf Fans vom FC St. Pauli. Dieses Mal schlugen die bisher unbekannten Täter auf der Große-Kurfürsten-Straße zu. Dort traf die Gruppe von zehn bis fünfzehn Männer auf zwei andere im Alter von 18 und 19 Jahren.

Sofort schlug die Gruppe ihnen ins Gesicht. Dem 19-Jährigen zogen sie die Jacke und den Fan-Pullover aus. Die Jacke ließen sie zurück und flüchteten mit der Beute in Richtung Stapenhorststraße.

Bei dem Pulli handelt es sich um einen schwarzen Kapuzenpullover mit weißem Totenkopf-Emblem sowie St. Pauli-Aufschrift auf dem Rücken und der Brust.

Die Fahndung der Polizisten nach den beiden gewalttätigen Gruppe verlief bisher erfolglos. Deshalb bittet die Polizei um Zeugenhinweise unter 0521/5450.

Fotos: DPA

Spektakulärer Goldmünzen-Raub: Prozesstermin steht fest 1.071 Schulbus kracht in Lastwagen: Kinder verletzt, Lkw-Fahrer tot 16.301 Jetzt sparen: REWE startet Adventskalender mit täglichen Coupons 9.969 Anzeige 24-Jähriger stürzt bei Flucht vor Polizei aus Parkhaus: Lebensgefahr! 164 Straftäter springt bei Flucht vor Polizei aus dem vierten Stock 2.629 Bist Du der neue Mitarbeiter für diese Firma in Frankfurt? 2.095 Anzeige So fett ist Kretschmanns neue Elektro-Karre! 655 Mehrere Frauen attackiert! Polizei schnappt Mann, hat der Horror endlich ein Ende? 2.596
Rocker statt Ralf: Cora Schumacher ist frisch verliebt 8.109 Alkoholfahrt hat Konsequenzen für Linken-Abgeordneten 174 Mann freut sich über Anschlag in Straßburg: Zwei Monate Knast! 2.282 AfD-Politiker wollen gegen Landtags-Rausschmiss vorgehen 640 Sie wollte einen Patienten versorgen: Pflegerin von Hund angefallen! 6.523 Horror aller Eltern: Mann zeigt 13-Jähriger Nacktbilder und will sie in sein Auto locken 1.482 illegaler Waffenhandel: "Migrantenschreck"-Chef muss in den Knast 1.249
Leopard entführt Junge (3) und beißt ihm den Kopf ab 5.323 Umweltschützer wollen Tempo 120 auf deutschen Autobahnen erzwingen 1.368 G20-Prozess: Angeklagte werden mit tosendem Jubel und Applaus gefeiert 1.244 RB Leipzig als Mini-Liverpool? Niko Kovac und Bayern heiß auf Kracher 329 Reifenplatzer auf der Autobahn! Laster kippt um 1.975 5 vor 12! Diese süßen Affen sind vom Aussterben bedroht! 240 Alles futsch! Winzer verteilt ganze Wein-Ladung auf Autobahn 2.144 Nach Streit um ein paar Euro: Mann schlägt Freundin vor laufender Kamera fast tot 3.802 Noch-Daimler-Boss Zetsche: So kreativ sucht er einen neuen Job 986 Mutmaßliche Reichsbürger müssen Schusswaffen abgeben 158 Dieser Mann wurde als jüngster Torschütze gefeiert, bis seine Lüge aufflog 2.412 Frau hält Geburtstagsrede, doch mit diesem Ende hat niemand gerechnet 2.556 Dieb bestiehlt Zirkus: Dann werden Weihnachtsmarkt-Besucher zu Helden 201 Zwei junge Touristinnen kaltblütig ermordet 10.030 Opel einigt sich mit deutschen Händlern: Das sieht der neue Vertrag vor 789 Mindestens 18 Tote nach Beschneidung 3.826 Schluss mit Tagesschau? Judith Rakers reagiert auf dreisten Betrug 6.152 Update Widerlich: Spanner installiert Kamera in der Umkleidekabine 1.097 Paket-Bote greift zu rigorosen Maßnahmen, weil Empfänger nicht zu Hause ist 20.537 Schock für Opel-Fahrerin: Auto droht über Brückengelände auf Gleise zu stürzen 2.156 German Darts Masters kommt 2019 nach Köln! 338 Katze klettert in Paket, dann passiert Unglaubliches 3.476 Bewaffneter Unbekannter überfällt Bank und flieht 367 55-Jährige gesteht: Ehemann im Schlaf erstochen! 803 Weibliche Leiche in Gebüsch gefunden: Gewalttat nicht ausgeschlossen 1.938 Wie groß ist der Fremdenhass-Skandal bei der Polizei wirklich? 991 Frau versucht ihr Auto zu tanken und macht dabei einen entscheidenden Fehler 4.910 39-Jährige aus Mordlust zu Tode gequält? Bernburg-Bestien belasten Teenager schwer 3.488 Unfassbar! Brandstifter bringt Kleinkind mit zum Tatort 2.517 Osmanen-Prozess: Extra aus der Türkei eingeflogener Kronzeuge verweigert Aussage 3.145 Schrecksekunde: 40-Kilo-Uhrzeiger fällt von Dom in Xanten in die Tiefe! 897 Update Dieselfahrverbot in Frankfurt abgewendet: Doch für wie lange? 134 Was die Polizei in diesem Karton fand, ist äußert kurios 2.941 Mütter prügeln sich auf Schul-Weihnachtsfeier vor ihren Kindern 3.113 Fernsehsendung bringt neue Hinweise im Vermisstenfall Katrin Konert 3.606