Fans haben entschieden: So heißt jetzt das Stadion von Dynamo Dresden Top Verfassungsschutz-Chef Maaßen: Gefeuert und befördert! Neu Mann zündet sich vor Bahnhof an: Gaffer filmen und behindern Rettungskräfte Neu Fahrer von VW Polo übersieht in Wohngebiet eine Baustelle: Drei Personen verletzt Neu Mit diesem Trend aus Hollywood sind schiefe Zähne Geschichte! 12.423 Anzeige
23.563

Mädchen an Rastplatz zurückgelassen: Jetzt spricht ein Flixbus-Fahrer

Am Wochenende hatte ein Flixbus-Fahrer sechs Personen nach einer Pause an der Autobahn stehen gelassen. Ein Kollege verteidigt seine Entscheidung.

Von Katharina Thiel

Die beiden Mädchen (Renée, 17 und Tiesan-Yesim, 19) kamen per Anhalter zurück nach Bielefeld.
Die beiden Mädchen (Renée, 17 und Tiesan-Yesim, 19) kamen per Anhalter zurück nach Bielefeld.

Bielefeld - Zuletzt hatte der Fernbus-Anbieter Flixbus Kritik einstecken müssen, weil ein Fahrer sechs Personen, darunter eine Minderjährige, an einer Raststätte auf der Autobahn zurückgelassen hatte (TAG24 berichtete). Jetzt äußert sich ein Fahrer!

Dennis Brinkmann fährt seit zwei Jahren zwischen Dresden und Amsterdam für das Unternehmen. Auch wenn er mit der Situation selbst nichts zu tun hatte, ist es dem Familienvater ein Anliegen, einiges klarzustellen.

Der betroffene Bus hatte am Sonntag eine außerplanmäßige Toilettenpause gemacht, weil die Bordtoilette defekt war. Das komme vor, so Brinkmann. Es läge dann entweder daran, dass der Raum so verdreckt ist, dass keine Zeit zum Reinigen bleibt oder daran, dass gerade bei langen Fahrten kein Frischwasser mehr da ist.

Alle anderen längeren Pausen, die die Fahrer einlegen, seien gesetzlich vorgeschrieben. Brinkmann selbst macht seine Durchsagen auf Deutsch und auf Englisch, um sicherzugehen, dass ihn alle verstehen. "Seid rechtzeitig zurück", fügt er immer an.

Und da seine Fahrgäste "zu 99 Prozent" über 18 Jahre alt seien, gehe er davon aus, dass sie auch selbstständig auf die Uhr schauen und den Bus im Blick haben, wenn sie sich entfernen. Zu früh abfahren könne Brinkmann gar nicht, denn er stellt sich immer einen Timer. Die langen Pausen sind durch die Betriebssteuerung geregelt.

Dennis Brinkmann fährt gerne für Flixbus - auch wenn es manchmal stressig wird.
Dennis Brinkmann fährt gerne für Flixbus - auch wenn es manchmal stressig wird.

Auch Brinkmann hat schon mal einen Fahrgast zurückgelassen, der sich an einer Raststätte in Ruhe etwas zu Essen geholt hatte, obwohl nur kurz getankt werden sollte. Bemerkt wurde dies erst in Amsterdam, als ein Koffer übrig war.

Am Sonntag war unter den Zurückgelassenen auch ein 17-jähriges Mädchen. Brinkmann erklärt dazu, dass minderjährige Alleinreisende immer separat angezeigt werden, damit er Bescheid wisse. Hat aber innerhalb einer Gruppe jemand älteres die Buchung übernommen, kann er aus Datenschutzgründen keine persönlichen Informationen einsehen.

Brinkmann bietet Minderjährigen grundsätzlich an, sich vorne in seiner Nähe hinzusetzen, dort hält er immer einen Platz frei! Gerade bei Kindern, die alleine reisen, fühle er sich dann sicherer. Vor Ort warte er dann sogar, bis die Kleinsten abgeholt wurden. Das sei aber abhängig von der Mentalität des Fahrers.

Das größte Problem sehe er darin, dass den Fahrgästen nicht klar sei, dass es sich bei Flixbus um ein Linienbus-Unternehmen handle und nicht, wie meist angenommen, um eine Klassenfahrt mit Reisebus. Der Fahrplan sei fest vorgeschrieben und auch aus Verantwortung gegenüber anderen Reisenden, die einen Anschluss noch erreichen müssen, wird dieser eingehalten.

Sollte es verkehrsbedingt doch einmal zu einer Verspätung kommen, werden die Fahrgäste per E-Mail oder SMS darüber informiert. Staus und Grenzkontrollen würden den Fahrplan ohnehin schon strapazieren, wegen eines Fahrgastverschuldens könne der Fahrer nicht umdrehen oder warten.

Abschließend war es Brinkmann, der auch schon Linienbus in Osnabrück gefahren ist, besonders wichtig, zu betonen, wie gerne er Flixbus fährt. "Es gibt kein entspannteres Arbeiten!"

Fotos: Dennis Brinkmann

Superstar schreibt der Bundesregierung: Das wünscht sich Rihanna von Angela Merkel Neu Vor "Bauer sucht Frau"-Start: Trauriges Ende für einen Teilnehmer! Neu Masturbieren mit Dildo, Vibrator und Co.: Wie macht Ihr's? 2.110 Anzeige Einbrecher in Biotonne tritt Polizeihund, der nimmt sich den Typen vor Neu 93-Jährige von Ex-Pflegerin fast getötet: Jetzt schildert die Seniorin ihr Martyrium Neu
Was ist das? Der Binturong ist eine Katze mit Greifschwanz Neu Autobahnbrücke stürzt ein: Haben die Ingenieure gepfuscht? Neu
Sie ist 49! Welchem Promi gehört dieser Traumkörper? Neu Angeklagter Soldat Franco A. hat eine Sorge weniger Neu Die "Katze" postet Baby-Foto und erntet heftigen Shitstorm Neu Stuttgart: Terror-Verdächtiger muss sich vor Gericht verantworten Neu "Weltpremiere" mit gemischten Gefühlen: In Potsdam dreht eine Tram allein ihre Runden Neu VfB-Star Mario Gomez nach Remis gegen Freiburg: Nach solch einer Serie ist alles schwieriger Neu Grausamer Leichenfund in Wohnung: Mutmaßlicher Mörder gefasst Neu Siegaue-Vergewaltigung: Opfer leiden bis heute unter der schlimmen Tat Neu Kurioser Polizeieinsatz auf dem Bolzplatz: Hirsch macht das 1:0 und droht zu sterben Neu Arafat Abou-Chaker: Erst Bushido gedroht, nun verschwunden Neu Das hält der Dalai Lama von der deutschen Flüchtlingspolitik Neu Kölner Polizei zerpflückt Drogenplantage und findet Schusswaffe Neu Wegen Brexit! BMW legt seine Mini-Produktion auf der Insel auf Eis Neu Motsi Mabuse verabschiedet sich emotional von ihrer Mama Neu Erschreckende Studie über Missbrauch in Kirche: Kardinal Marx warnt Neu Erdogan-Besuch in Köln: Stadt kennt keine Details Neu Lkw schleift Jogger mit: Erst später merkt der Fahrer, was passiert ist Neu Schreckliches Drama in Kieswerk: Arbeiter bei Unfall getötet Neu Zug kracht auf Bahnübergang gegen Bus: Eine Tote, mehrere Verletzte! Neu Kleintransporter-Fahrer stirbt nach Horror-Crash auf der A3 Neu Frau macht Zufallsfund in Wald und bringt 37-Jährigen damit hinter Gitter Neu Mann (37) am S-Bahnhof Ahrensfelde niedergestochen: Polizei sucht Zeugen! Neu Diese beiden deutschen Erfolgsserien werden fortgesetzt 1.141 Räumung im Hambacher Forst kostet bis zu zweistellige Millionensumme 106 839 gefälschte Ersatzteile! Automechanika wird zur Fake-Messe 113 Was macht glücklich im Beruf? Umfrage zu Traumjob-Formel klärt auf 255 36-Jähriger verletzt Ex-Freundin mit Messer am Hals 2.135 Wird der Begleiter von Maria H. bald nach Deutschland ausgeliefert? 937 Paar hat mitten auf der Tanzfläche Sex: Gäste rufen geschockt die Polizei 4.347 Sorgen um Lena Gercke: Warum hängt sie am Tropf? 1.143 Horror in Alpen: Mann stolpert und stürzt vor Augen seiner Familie in Tod 1.500 Polizei-Alarm auf der Sachsenbrücke: Was ist da los? 5.110 Kampf gegen Clans: AfD will Minderjährigen notfalls Sorgerecht entziehen 1.033 Nach Baby-Eklat im Thüringer Landtag: Stillzimmer für Mütter wird eingerichtet 47 Aufenthaltsverbot! SGE-Fans dürfen Marseille nicht betreten 95 Nach tödlicher Messerstecherei in Chemnitz: Verdächtiger ist frei 6.417 Update Warum haben mehr als 200.000 Asylbewerber am gleichen Tag Geburtstag? 5.848 Reise-Horror bei Small Planet: "Die Hälfte der Passagiere wollte nicht mehr mit fliegen" 3.134 Frau (17) von Partner (29) aus viertem Stock gestoßen? 1.173 Mann (29) greift Polizisten mit Messer an 890 Heißer Badespaß: Welcher Star lässt hier die Hüllen fallen? 3.170