Gar nicht lustig! Diebe schlachten Luke Mockridges Auto aus

Diebe haben Luke Mockridges Autos ausgeschlachtet.
Diebe haben Luke Mockridges Autos ausgeschlachtet.

Bonn - "Bei dem guten Wetter bisschen cruisen, am Rhein entlang. Ach ich freu mich so...", witzelt Komiker Luke Mockridge (28) noch, bevor es ihm plötzlich die Sprache verschlägt: Diebe haben sein Auto ausgeschlachtet!

In dem kurzen Video auf seiner Facebook-Seite zeigt der bekannte 28-Jährige seinen Fans dann das ganze Ausmaß des Diebstahls. Was sofort auffällt: Das Lenkrad fehlt!

"Ach du Scheisse, ich kann ja gar nicht los fahren", erklärt Mockridge schockiert. "Hier ist ja alles weg!"

Neben dem Navigationssystem, dem Airbaig und dem Radio fehlen noch weitere Geräte aus der Armatur. Auch auf der Rückbank herrscht Chaos.

"Aber die Airwaves sind noch da", versucht der Bonner in dieser blöden Situation zu scherzen. "Ich hoffe meine Best-of-Andrea-Berg-CD ist auch noch da, sonst werd ich nämlich richtig sauer."

Auch wenn Mockridge versucht, das Ganze lustig zu sehen, merkt man ihm die Wut an: "So lieber Pisser oder Pisserin, ich hoffe es hat sich für dich gelohnt, dass du hier alles geklaut hast und mir den Abend versaut hast!"

Scheinbar hat der 28-Jährige den Diebstahl entdeckt und direkt das Handy angemacht, um zu filmen. Selbst die Polizei ist noch nicht vor Ort: "Ich warte jetzt hier auf die Polizei und fass hier lieber nichts an, wegen der Spurensicherung."

Aber er bleibt ruhig: "Ich kann dir auch gar nicht böse sein, du hast wohl deine Gründe gehabt. Deshalb wünsch ich dir alles liebe Gute!", sagt er dem Dieb in die Kamera. Also, so gefasst hätte wohl nicht jeder auf diesen Diebstahl reagiert!

Die Diebe haben einiges mitgehen lassen! Lenkrad, Navi und Radio fehlen.
Die Diebe haben einiges mitgehen lassen! Lenkrad, Navi und Radio fehlen.

WhatsApp Wir bei WhatsApp: 0160 - 24 24 24 0