"Generation Porno": Diese Gefahren lauern, wenn Du's Dir täglich machst!

Top

Exorzismus im Obdachlosenheim! Junge Frau fast von Verwandten ertränkt

2.325

Der Geburtsmonat entscheidet, welche Krankheiten jemand später bekommt

27.307

Trash-Star legt Sex-Beichte ab! Er hatte sein erstes Mal mit 48

4.018
1.558

Mit Buddha kam das Glück zu ihr

Chemnitz - Anett Krüger strahlt eine beneidenswerte Ruhe aus. Die Opernchor-Sängerin sitzt entspannt in der Küche ihrer Mietwohnung und plaudert angeregt über Gott und die Welt. Tabuthemen gibt es für die Mutter von zwei erwachsenen Kindern keine. Ohne Scheu spricht sie von ihrem Glauben. „Seit ich mich dem Buddhismus zugewandt habe, bin ich mit mir im Reinen. Ich bin glücklich seit ich verstanden habe, dass man das Glück nur im eigenen Geist findet“, sagt sie.

Sachsen - Millionen Menschen sind auf der Suche nach dem großen Glück. Dabei bewegen sie sich auf ganz unterschiedlichen Pfaden. In dieser Serie berichten Frauen und Männer von ihrem ganz persönlichen Weg und von ihren Erfahrungen.

Dieses Mal: Anett Krüger (49) aus Chemnitz. Sie suchte als junge Frau den Sinn des Lebens, Halt im Glauben und Glück. Jenseits des Kirchturms wurde sie fündig im „Diamantweg Buddhismus“.

Anett Krüger trägt eine Statue des Karmapa. Der Karmapa ist der erste bewusst wiedergeborene Lama Tibets.
Anett Krüger trägt eine Statue des Karmapa. Der Karmapa ist der erste bewusst wiedergeborene Lama Tibets.

Von Pia Lucchesi

Chemnitz - Anett Krüger strahlt eine beneidenswerte Ruhe aus. Die Opernchor-Sängerin sitzt entspannt in der Küche ihrer Mietwohnung und plaudert angeregt über Gott und die Welt. Tabuthemen gibt es für die Mutter von zwei erwachsenen Kindern keine.

Ohne Scheu spricht sie von ihrem Glauben. „Seit ich mich dem Buddhismus zugewandt habe, bin ich mit mir im Reinen. Ich bin glücklich, seit ich verstanden habe, dass man das Glück nur im eigenen Geist findet“, sagt sie.

Die Chemnitzerin, die in Darmstadt geboren, evangelisch getauft und dort konfirmiert wurde, erinnert sich:

„Ich war 19 Jahre alt, als mein Großvater nach einem Schlaganfall ins Krankenhaus kam. Ich hielt an seinem Bett viele Nächte lang Wache. In dieser Zeit habe ich mich intensiv mit dem Tod, der Trauer und dem Verlust beschäftigt.“

In Tibet traf die Sängerin die Kinderfrau des Shamarpa. Er ist das zweite geistliche Oberhaupt des Diamantweg-Buddhismus.
In Tibet traf die Sängerin die Kinderfrau des Shamarpa. Er ist das zweite geistliche Oberhaupt des Diamantweg-Buddhismus.

Als der geliebte Opa dann verstarb, fand die junge Frau in ihrer Kirche keinen Trost. Sie rutschte in eine Krise und hörte auf, regelmäßig zu essen. Anett Krüger: „Meine Ärztin gab mir noch ein Jahr. Wahrscheinlich wäre ich tot, wäre ich nicht dem Lama Ole Nydahl begegnet.“

Sie traf den buddhistischen Geistlichen auf einem Vortrag übers Leben und Sterben und den Diamantweg-Buddhismus.

Er nahm sich Zeit und schenkte Anett Krüger aufmerksam Gehör, als sie ihm ihre Erfahrungen schilderte. Ein einziger Satz des Lamas reichte aus, um der jungen Frau eine neue Welt zu eröffnen. „‚Die Tragödien oder Komödien schreibst Du selbst‘, sagte der Lama damals zu mir“, erinnert sich Anett Krüger.

Das feine Papier für die Mantra-Rollen wurde mit Safran gefärbt. Die Rollen werden später in Buddha- Statuen gestellt.
Das feine Papier für die Mantra-Rollen wurde mit Safran gefärbt. Die Rollen werden später in Buddha- Statuen gestellt.

Die buddhistische Sicht auf das menschliche Dasein, die eigene Vergänglichkeit und das Ziel der bewussten Wiedergeburt faszinierten und versöhnten die Nachwuchs-Sängerin.

Anett Krüger tauchte in die Religion ein. Sie begann, täglich zu meditieren und richtete ihr Leben neu aus. „Meinen Eltern war der radikale Wandel unheimlich.

Sie dachten zuerst, ich wäre einer Sekte verfallen“, sagt sie heute im Rückblick. 1987 entschied sie sich schließlich für den Buddhismus und gegen den Verbleib in der Kirche. Anett Krüger wohnt seit 19 Jahren in Sachsen. Seit sechs Jahren lädt sie regelmäßig andere Buddhisten zum Meditieren zu sich nach Hause ein. Sie sagt:

„So mancher glaubt, glücklich zu werden, wenn er einen tollen Partner, ein schnelles Auto oder ein großes Haus besitzt. Das ist ein Irrtum. Das Glück kommt nicht von außen. Man muss loslassen und sich öffnen, um es zu finden ...“

Buddhismus: Der Weg der Erleuchtung

Anett Krüger beim Meditieren daheim vor ihrem Schrein, auf dem fünf Statuen (F.l.o.) von buddhistischen Heiligkeiten stehen.
Anett Krüger beim Meditieren daheim vor ihrem Schrein, auf dem fünf Statuen (F.l.o.) von buddhistischen Heiligkeiten stehen.

Buddha wurde vor etwa 2560 Jahren in Nordindien geboren. Er erkannte nach langer Suche in tiefer Meditation das Wesen des Geistes und wurde erleuchtet. Buddha erklärt lebensnah, was wirklich und was bedingt ist. Wer das verstanden hat, kann dauerhaft Glück erleben.

Der Buddhismus als Religion kennt keine Dogmen, weder Gott noch Teufel.

Durch Meditationen kann jeder zur Erleuchtung kommen und seine Potenziale ausschöpfen. Der Diamantweg-Buddhismus steht in der Tradition einer der größten buddhistischen Schulen Tibets.

Er wird in Sachsen als Laien-Buddhismus in Zentren in Dresden, Chemnitz, Leipzig und Görlitz gelehrt. Infos: www.buddhismus-ost.de

2003 bereiste Anett Krüger Tibet. Dort freute sie sich herzlich über jedes spontane Gespräch mit den Einheimischen.
2003 bereiste Anett Krüger Tibet. Dort freute sie sich herzlich über jedes spontane Gespräch mit den Einheimischen.

Fotos: Heinz Patzig, privat

Zeigt uns Mesut Özil hier seine neue Freundin?

2.679

Hart, härter, Kita: Bushido mit neuem Beef

2.912

News-Junkies holen sich diese neue Funktion

7.108
Anzeige

36-Jährige erhält Krebs-Schock, kurz nachdem ihr Mann stirbt

4.105

Gleich werden diese Rentner richtig krass umgestylt

1.612

Robbie bringt Erasure als Vorband mit nach Dresden

24.231
Anzeige

Maite Kelly: Das würde passieren, wenn sie in die DSDS-Jury kommt

9.385

Panik auf Mallorca: Hai taucht plötzlich zwischen den Badegästen auf!

9.275

Er hat's gerockt! Burghardt ist deutscher Meister

3.173

Was läuft zwischen Rihanna und dem deutschen Regierungssprecher?

4.510

Sogar Schüsse sollen gefallen sein: Familienclans lösen Polizei-Großeinsatz aus!

5.485

Das Team von Tag24 sucht genau Dich!

28.861
Anzeige

Frau auf A14 von Lkw überrollt und schwer verletzt

4.045

Pfui! Frau findet das in ihrem Salat

3.443

Hier gibts 20% Rabatt auf Windeln!

10.689
Anzeige

30 Urlauber rausgeschmissen, dann startet Easyjet mit leeren Sitzen

5.784

Mutter sperrt Kleinkinder zur Strafe ins Auto: Hitzetod!

9.214

Die Beste, je getestete Zahnzusatz-Versicherung Deutschlands

14.766
Anzeige

SPD-Chef greift Union, Merkel und AfD an

1.209

Ihr werdet nicht glauben, nach was diese neuen Eissorten schmecken

2.643

Du suchst was neues für Dein Auto? Dann schau mal hier!

46.296
Anzeige

Federer für Zverev eine Nummer zu groß: Klarer Sieg im Halle-Finale

458

Vergrault sich Ex-GZSZ-Star Isabell Horn so ihre Follower?

16.664

Hier gibts den STARWARS BB-8 Droiden für zuhause!

15.134
Anzeige

Sonnen-Horror! Frau bekommt riesige Brandblasen nach Lauf-Event

16.595

Penis in Norwegen abgehackt: Jetzt sollen Spenden helfen

4.525

HIER GIBTS DIE NEUE SERIE MIT MATTHIAS SCHWEIGHÖFER KOSTENFREI ZU SEHEN

12.678
Anzeige

Schäferhund gegen Känguru im Video: So ging der Kampf aus

2.731

Wachsende Muskeln: Ist Beatrice Egli dem Fitness-Wahn verfallen?

15.647

Tragischer Unfall: Motorradfahrer liegt tot im Feld

13.087

Vorm Traumfinale: Promis feiern Gerry Weber Open Fashion Night

866

Mit vorgehaltener Schusswaffe: Fünfzehnjähriger überfällt Neuköllner Kiosk

652

Wilde Verfolgungsjagd durch City: Doch dann landet das Auto plötzlich im Fluß

5.321

Horror-Crash auf der Autobahn: Pkw überschlägt sich, Fahrer wird schwer verletzt

12.033

Tragischer Unfall! Mutter stirbt, Kind (11) überlebt schwer verletzt

47.536

Pickel am Po: So werdet Ihr den lästigen Ausschlag los

5.923

Erdogan kollabiert! Wie angeschlagen ist er wirklich?

5.667

Drama beim Unkrautvernichten: Enkel brennt Haus der Großeltern ab

8.800

Endlich Sommerferien! Für Miss Germany geht's ab nach Barcelona

940

Jugendlicher geht am Abend in See baden und kehrt nicht zurück

8.066

Diese Frau zaubert krasse Kunstwerke aus ihren Haaren

1.365

Audi zerschellt an Baum und wird in zwei Teile gerissen: Beifahrer stirbt!

18.166

Donald Trump Junior kämpft für Karriereende von Johnny Depp

4.445

Einbrecher bleibt stundenlang in fremdem Haus: Badet, kocht sich Nudeln und masturbiert

5.874

So können Berliner Fluggäste mit Pfandflaschen Arbeitsplätze sichern

287

Jugendliche klauen Autoscooter und fahren damit durch die Gegend

10.194

Paar prügelt auf Restaurant-Besitzerin und Tochter ein, weil es unzufrieden mit der Bestellung ist

3.431

Familie erschleicht sich Asyl mit dreister Behauptung

20.174

Tampon im Tee und Sexvorlieben: Das gestehen Menschen in digitalen Beichtstühlen

8.661

Kommt jetzt das Handy- und Fotoverbot in Freibädern?

624

Nach Fremd-Flirt von Heidis Vito: Jetzt redet er!

9.220

Wer auf dem Zeugnis eine Eins hat, darf am Montag gratis Bahnfahren!

4.548

Nach Erdrutsch schwindet Hoffnung für 118 verschüttete Dorfbewohner

1.020

Tennis-Ass Federer freut sich auf Final-Duell mit Shooting-Star Zverev

166

Erschreckendes Ergebnis! So gefährlich sind Sonnencremes

7.731