Machtwechsel in Hamburg? Das sagt die neue Wahl-Umfrage dazu 1.045
WhatsApp down: Störung beim Messenger-Dienst Top Update
Laura Müller nimmt Wendler in Schutz und attackiert Nebenbuhlerin Top
Euronics in Ahaus streicht bis Dienstag 19% Mehrwertsteuer auf ausgewählte Samsung-Produkte! 4.926 Anzeige
Nach Dschungel-Desaster: Haftbefehl gegen Günther Krauses Ehefrau Top
1.045

Machtwechsel in Hamburg? Das sagt die neue Wahl-Umfrage dazu

SPD liegt derzeit in Hamburg drei Prozentpunkte vor den Grünen

Wenige Wochen vor der Bürgerschaftswahl in Hamburg landet die SPD in einer neuen Umfrage nur drei Prozentpunkte vor den mitregierenden Grünen.

Hamburg - Wenige Wochen vor der Bürgerschaftswahl in Hamburg zeichnet sich ein Kopf-an-Kopf-Rennen der Regierungsparteien SPD und Grüne ab.

Peter Tschentscher (links) und Katharine Fegebank regieren derzeit zusammen, kämpfen nun aber ums Bürgermeisteramt. (Archivbild)
Peter Tschentscher (links) und Katharine Fegebank regieren derzeit zusammen, kämpfen nun aber ums Bürgermeisteramt. (Archivbild)

Die SPD Hamburg kann sich laut einer neuen Umfrage trotz herber Verluste knapp vor den Grünen als stärkste politische Kraft behaupten.

Wenn an diesem Sonntag Bürgerschaftswahl wäre, kämen die Sozialdemokraten auf 29 Prozent, heißt es in einer am Montag veröffentlichten Befragung des Meinungsforschungsinstituts Forsa im Auftrag des Hamburger Abendblatts.

Die Grünen landeten bei 26 Prozent. Drittstärkste Kraft würde der Umfrage zufolge die CDU mit 16 Prozent, was fast genau dem Wahlergebnis von 2015 entspräche.

"Wir haben eine Super-Absprungbasis", sagte die Grünen-Spitzenkandidatin und Zweite Bürgermeisterin Katharina Fegebank (Grüne) am Rande des Neujahrsempfangs des Hamburger Abendblatts zu dem Umfrageergebnis.

Es sei eine herausfordende Situation, Wahlkampf gegen den Koalitionspartner SPD zu machen. Sie freue sich aber darauf.

"Ich werde die nächsten Wochen mit sehr viel Spielfreude, mit sehr viel Lust und sehr viel Leidenschaft antreten, einfach zeigen, was wir im Angebot haben, wofür wir inhaltlich stehen, was sich in der Stadt verändern wird."

Der Umgang mit dem Koalitionspartner sei weiter professionell, "fast freundschaftlich".

CDU will sich von Koalition deutlich absetzen

Marcus Weinberg ist Spitzenkandidat der CDU für die kommende Bürgerschaftswahl in Hamburg. (Archivbild)
Marcus Weinberg ist Spitzenkandidat der CDU für die kommende Bürgerschaftswahl in Hamburg. (Archivbild)

Zu möglichen künftigen Regierungskonstellationen in der Stadt sagte Fegebank, ihre absolute Präferenz sei Grün-Rot.

"Aber in Zeiten wie diesen soll es keine Ausschließeritis geben." Man müsse sich mit allen demokratischen Parteien an einen Tisch setzen.

"Die Wahlen im Osten haben gezeigt, was passiert, wenn man im Vorfeld Gespräche verweigert oder Koalitionen ausschließt...Man hat die Möglichkeit verspielt, eine funktionierende Regierung zu bilden."

Freude auch bei der Bundesspitze der Grünen: "Das sind Super-Umfragen", sagte der Bundesvorsitzende Robert Habeck auf dem Abendblatt-Empfang.

"Drei Prozent, bevor der Wahlkampf beginnt, ist zu machen."

CDU-Spitzenkandidat Marcus Weinberg sah in den Zahlen eine gute Ausgangsposition für seine Partei, die aber noch deutlich besser werden müsse.

"Ich habe großes Vertrauen, dass es uns gelingt in den nächsten Wochen, noch einiges an Stimmen zu holen. Insofern sind 16 Prozent in Ordnung, aber wir kämpfen um mehr." Im Wahlkampf werde sich die CDU deutlich absetzen von SPD und Grünen.

Hohe Zustimmung für Peter Tschentscher

Die Hamburgische Bürgerschaft wird im Februar neu gewählt. (Archivbild)
Die Hamburgische Bürgerschaft wird im Februar neu gewählt. (Archivbild)

Bei der Bürgerschaftswahl 2015 war die SPD auf 45,6 Prozent gekommen, die Grünen erreichten 12,3 Prozent. SPD und Grüne führen den Senat der Hansestadt unter der Leitung von Bürgermeister Peter Tschentscher (SPD) gemeinsam.

Bei der Bürgerschaftswahl am 23. Februar setzt Fegebank allerdings auf eine Umkehr der Verhältnisse.

Die Linken könnten sich der Umfrage zufolge von 8,5 auf 10 Prozent steigern. FDP und AfD erreichten beide sieben Prozent, wobei die Liberalen 0,4 Punkte verlören und die AfD 0,9 Punkte hinzugewänne.

Der Umfrage zufolge präferieren 33 Prozent der Befragten eine Fortsetzung der rot-grünen Koalition, 29 Prozent setzen auf ein grün-rotes Bündnis.

Vor allem jüngere Wähler (18- bis 44-Jährige) wollten die Grünen mit ihrer Spitzenkandidatin Fegebank an der Spitze sehen, bei den älteren Wählern seien es die Sozialdemokraten.

Für eine Koalition aus SPD, CDU und FDP sprachen sich 13 Prozent aus, ein "Jamaika-Bündnis" aus Grünen, CDU und FDP fand nur 9 Prozent Zustimmung.

Mit ihrem Bürgermeister sind die Hamburger demnach im Reinen. Aktuell sind laut Umfrage 60 Prozent der Hamburger mit ihm zufrieden. Fegebank kommt auf 39 Prozent Zustimmung.

Dürften die Hamburger den Bürgermeister oder die Bürgermeisterin direkt wählen, käme Tschentscher auf 45 Prozent der Stimmen, Fegebank auf 24.

Fotos: Axel Heimken/dpa, Christian Charisius/dpa

Inventur-Ausverkauf bei MEDIMAX! Jetzt gibt's Fernseher & Co. mega günstig 7.370 Anzeige
Schwerer Betrug mit gefälschten Pässen: Führt Spur nach Deutschland? Top
An Grenze zu Deutschland: Acht Tote bei Feuer in tschechischem Behindertenheim Top
Darum lohnt sich ein Einstieg in diesem Unternehmen besonders! 4.290 Anzeige
Opa ließ Mädchen (†1) vom Schiff fallen: Neues Video enthüllt tragische Details Neu
Zankapfel Klimawandel: Darum sperrt Boris Palmer dutzende Facebook-User Neu
Bis 53% Rabatt: Bevor mein Laden schließt, setze ich den Rotstift an! 6.875 Anzeige
FC Bayern bleibt Leipzig auf den Fersen: Klarer Sieg gegen Hertha BSC Neu
Vandalen am Werk! Wer schmeißt solches Zeug auf Züge? Neu
Dieses Möbelhaus kann sich gerade vor Aufträgen nicht retten. Der Grund ist... 5.658 Anzeige
Geisterfahrer umkurvt Polizeisperren, bis ihn Streifenwagen umzingeln Neu
10-jähriger Junge kehrt nicht nach Hause zurück: Wo ist Roben? Neu
Schock für Simpsons-Fans: Verschwindet nach Hank Azaria auch Apu aus Serie? Neu
RB Leipzigs Nagelsmann hadert nach Liga-Rekord: "Hab den Jungs gesagt, dass ich das nicht möchte" Neu
Chevrolet überschlägt sich bei Unfall auf A4: Mann stirbt vor Ort, schwangere Frau gerettet Neu Update
Mädchen (14) wird unter Drogen gesetzt, entführt und vergewaltigt: Snapchat verhindert mehr! Neu
A8 gesperrt: Zehn Verletzte bei Massenkarambolage auf Autobahn Neu
Der Gesundheit wegen: Carl Herzog von Württemberg zieht sich zurück Neu
Aus dem Königreich verstoßen? So schlecht läuft es jetzt für Harry und Meghan Neu
Mann fährt immer wieder durch den Kreisverkehr: Polizei setzt dem Treiben ein Ende Neu
Tragischer Beweis: Fotos aus KZ überführen NS-Täter, doch es ist zu spät Neu
Frau (19) springt in letzter Sekunde aus abstürzendem Auto Neu
Sparprogramm bei Daimler: Wird die IG-Metall nichts für ihre Leute rausschlagen können? 269
Kult-Trainer Streich: Darum will er keine Medien in der Spielerkabine 361
Abschiebung aus der Türkei: Mutmaßliche IS-Terroristin in Deutschland in Haft 415
Frau testet Gott und fährt absichtlich in ein anderes Auto 1.110
Nicht angeschnallt? Kind (7) bei Unfall schwer verletzt 1.399
Amazon-Technikchef: Darum wird der Computer den Menschen noch lange nicht ersetzen 283
23-Jähriger geht mit Lottoschein in Bank und fordert zwei Millionen Euro 2.510
Dumm gelaufen! 18-Jähriger stürzt beim Pinkeln Hang hinab 986
Tödlicher Unfall in Berlin: BVG-Bus erfasst Radfahrer 2.342 Update
Pamela Reif und Jason Derulo im 8-Minuten-Workout: So geht's 568
Schock auf Schulweg: Hund beißt Kind (9) ins Gesicht! 1.101
Das ging schief: Junge leiht sich Opas Auto und macht große Spritztour 126
Flucht aus Abschiebeknast in Dresden: Flüchtlings-Trio springt einfach über Zaun 13.527
Hunde im Gleisbett gefunden: Süße Vierbeiner einfach ausgesetzt? 4.451
"Ziel erreicht": Diese Rentner gestalten ihre eigenen Särge im Sarg-Club 940
Tennisprofi Alexander Zverev: "Brenda hat mir sehr geholfen" 1.060
Die Geissens: Shania zeigt Papas Lamborghini Urus 8.049
Rottweiler beißt 4-jährigem Mädchen ins Gesicht: PETA will Führerschein 15.973
Dschungelcamp: Sexy Blondine will Anastasiya in der nächsten Dschungel-Prüfung sehen 1.540
Schwangere Maria (†18) aus Mordlust erstochen: Hat ihre beste Freundin gelogen? 6.044
Hass-Botschaften: Auch Uschi Glas bleibt nicht verschont 7.926
Ausgeplaudert! Dominik Brunter und Jolina wollen zwei Kinder 639
Gefährliche Spritztour: Teenie-Fahrer (16) und seine Kumpels rasen gegen Hauswand 3.226
BMW überschlägt sich und landet auf Dach, Fahrerin hat Schutzengel 387
Podolski-Wechsel: Unterschrift in der Türkei soll Montag erfolgen 899 Update
Bio-Siegel im Vergleich: Was sie bedeuten und welchen du vertrauen kannst 465
Nach Misserfolg in Frankfurt: Welche Stadt kann sich die IAA angeln? 1.095
Eklige Zustände? Topf Secret verrät, wie es im Restaurant nebenan um die Hygiene steht 1.260